Die Vereine befürchten durch den langen Lockdown große negative Auswirkungen für den Nachwuchs.
Die Vereine befürchten durch den langen Lockdown große negative Auswirkungen für den Nachwuchs. © Günther Goldstein
Schwimmen

Wasserfreunde TuRa Bergkamen sind alarmiert: „Defizite bei Schwimmanfängern werden immer größer“

Die Wasserfreunde TuRa Bergkamen haben einen enormen Mitgliederrückgang zu verzeichnen. Die Abteilung befürchtet zudem, dass bei vielen Schwimmanfängern die Schwimmfähigkeit sinken wird.

Das Jahr 2020 war für die Wasserfreunde TuRa Bergkamen alles andere als zufriedenstellend. Wegen der Corona-Pandemie hat die Schwimmsport-Abteilung des Vereins nicht eine Neuanmeldung verzeichnet.

Mitgliederzahl in den Wettkampfmannschaften bleibt stabil

„Zahl der Schulkinder, die nicht schwimmen können, wird rapide ansteigen.“

Frühjahrsschwimmfest zum zweiten Mal angesagt

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1992. Geboren und aufgewachsen in Unna. Kennt den Kreis Unna wie seine Westentasche, hat in seinem Leben aber noch nie eine Weste getragen. Wollte schon als Kind Sportreporter werden und schreibt seit 2019 für Lensing Media über lokale Themen - auch über die Kreisgrenzen hinaus.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.