Im Handball auf Kreisebene ist derzeit Bewegung. Nicht alle Mannschaften möchten ihre Aufstiegs-Option nutzen. © dpa
Handball

Wildcard für die höhere Klasse: Aber nicht alle Teams wollen aufsteigen

Der Aufstieg am Grünen Tisch des Handballkreises Hellweg hat viele Mannschaften unverhofft jubeln lassen. Einige wurden aber auch auf dem falschen Fuß erwischt.

Unverhoffte Freude bei acht Handballmannschaften – sollte man meinen. Der Handballkreis Hellweg hat die Aufsteiger der abgebrochenen Corona-Saison auf Kreisebene am Grünen Tisch festgelegt. Dazu hat er sich unter anderem an der Quotientenregel der vergangenen Spielzeiten orientiert. Aber: Nicht alle wollen in die nächsthöhere Liga.

Drei Handballmannschaften verzichten auf den Aufstieg

Dritte des Soester TV möchte nicht in die Bezirksliga

Über den Autor
Redakteur
67er Jahrgang aus dem Herzen Westfalens. Lokaljournalist durch und durch, seit über 25 Jahren mit dem geschärften Blick auf das Sportgeschehen zwischen Lippe und Ruhr.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.