Anja Stickel steht bereits im Endspiel

Tennis-Stadtmeisterschaften

Anja Stickel steht bereits im Finale der Tennis-Stadtmeisterschaften, David Missbach im Halbfinale. Und auch weitere Spieler haben ihre Runden gemeistert. Hier die Übersicht.

CASTROP-RAUXEL

von Von Christian Püls

, 14.09.2011, 21:25 Uhr / Lesedauer: 2 min
Anja Stickel steht im Damen-A-Finale der Stadtmeisterschaften 2011.

Anja Stickel steht im Damen-A-Finale der Stadtmeisterschaften 2011.

Hier waren die Schwestern Ramona und Anja Stickel (beide TuS Ickern) für das Halbfinale gesetzt. Anja Stickel sicherte sich bereits die Endspielteilnahme. Im Halbfinale gegen Laura Hoffmann (Frohlinde) siegte sie mit 6:4 und 7:6. Ramona Stickel trifft im Semifinale noch auf Andrea Ernst (TuS), die im Viertelfinale Lena Hoffmann (Frohlinde) mit 6:4 und 6:0 bezwang.

Dort greifen die Stickel-Schwestern gemeinsam an. In der Runde der letzten Vier treffen sie auf Victoria Welz und Sina von Sondern (RVR). In der zweiten Halbfinalpartie schlagen die Zwillingsschwestern Laura und Lena Hoffmann gegen Ilka Schirlinger und Ann-Christin Wannemüller auf (TC Castrop 06).

Im Herren-30-Doppel stehen Björn Linnert und Christian Steinberg (Frohlinde) im Semifinale gegen Dirk Guth und Roland Sümpelmann (RVR). Als Teilnehmer des zweiten Halbfinals stehen bislang nur die an eins gesetzten Peter Hommen und Christian Vogel (Frohlinde) fest.

Bei den U18-Junioren führt derzeit David Missbach mit zwei Siegen die Wertung an, gefolgt von Philipp Wendt, der bislang ein Match für sich entschieden hat.

Bei den U18-Juniorinnen hat derzeit Luise Charlotte von Agris (TuS) knapp die Nase vorn, mit nur einem Spiel Vorsprung auf Victoria Welz (beide je ein Sieg in je zwei Sätzen). Am Samstag, 17. September, kommt es zum finalen Duell zwischen beiden Konkurrentinnen. Das Finale im Herren A-Feld wird am Sonntag, 18. September, ab 14 Uhr auf der Wartburginsel ausgespielt. Zuvor steigt das Endspiel der Damen-A-Konkurrenz, um 12.30 Uhr.

Lesen Sie jetzt