Anne-Elisa Zorn steht im Viertelfinale

Tennis, Jugend-DM

Tennisspielerin Anne-Elisa Zorn vom TuS Ickern hat das Viertelfinale der Juniorinnen U13 (Jahrgänge 2001) und jünger bei den Deutschen Meisterschaften erreicht.

CASTROP-RAUXEL

, 04.06.2014, 18:53 Uhr / Lesedauer: 1 min
Anne-Elisa Zorn steht im Viertelfinale

Anne-Elisa Zorn steht bei den Deutschen Meisterschaften der U13-Juniorinnen im Viertelfinale.

In Ludwigshafen setzte sich die Siebte der deutschen Rangliste ihrer Altersklasse mit 4:6, 6:2 und 6:4 gegen die ungesetzte Jana Leder (TC Rüppurr) durch. In der ersten Runde hatte Anne-Elisa Zorn mit 6:0 und 6:4 gegen die ebenfalls ungesetzte Sarah Heckel (TC Metzingen) gewonnen. Im Viertelfinale am Donnerstag trifft die Icknerin auf die Nummer zwei der Rangliste, Emma Gevorgyan (TK Steglitz), die sich gegen Carina Bremm (TC Schwetzingen) im Achtelfinale mit 6:4 und 6:3 behauptet hatte. Zum Auftakt des Wettbewerbs hatte Emma Gevorgyan mit 6:3 und 6:1 gegen Caroline Ancicka (TC Regensburg) gesiegt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt