Auf den Sportplätzen von Castrop-Rauxel haben Fußballer wieder fleißig getestet

Fußball - Testspiele

Fußball in der Testspielphase vor einer neuen Saison ist nicht immer unbedingt prickelnd. Aber in diesem Jahr besonders wichtig - nach einer achtmonatigen Corona-Pause ohne Spiel.

Castrop-Rauxel

, 25.07.2021, 18:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Im Testspiel zweier Castrop-Rauxeler Drittmannschaften war die SG Castrop III (rotes Trikot) chancenlos gegen den FC Frohlinde III.

Im Testspiel zweier Castrop-Rauxeler Drittmannschaften war die SG Castrop III (rotes Trikot) chancenlos gegen den FC Frohlinde III. © Volker Engel

Am Wochenende (24./25. Juli) standen viele Castrop-Rauxel Fußballer auf den Sportplätzen, um ihre Form zu überprüfen. Oder auch um neue taktische Varianten einzustudieren. Westfalenligist Wacker Obercastrop begab sich auf eine Bochum-Tour.

Der Testspiel-Reigen am 24./25. Juli

VfB Habinghorst II - SF Nette II 3:0

RSV Holth. III - SuS Pöppingh. II 4:0

DJK Wattens. - W. Obercastrop 0:2

Obercastrop II - TuS Henrichenb. II 2:2

SG Castrop - Trabzonspor Herne 8:1

VfB Waltrop II - SG Castrop II 2:5

SG Castrop III - F C Frohlinde III 0:6

SuS Merklinde - Osmanlispor DO 2:4

Arm. Ickern - Spvg Gerthe 7:0

Arm. Ickern II - SG Hillen 3:0

A. Ickern III - SC Dorstfeld III 1:0

TuS Rahm - VfB Habinghorst 3:4

FC Frohlinde II - W. Kirchlinde 2:2

DJK Falkenhorst - VfR Rauxel 3:2

SuS Pöppinghausen - FC 96 RE II 4:2

VfB Habinghorst III - Lüner SV IV n.b.

Lesen Sie jetzt