Boode folgt auf Hof als Nationaltrainer

Korfball

Die deutsche Korfball-Nationalmannschaft hat einen neuen Trainer, der, wie schon sein Vorgänger Jan Hof, aus dem Mutterland des Sports stammt: aus den Niederlanden. Der 29-jährige Ruben Boode wird die heimischen Korbjäger auf die Europameisterschaft in Lissabon und Odivelas vorbereiten und sie dort betreuen.

CASTROP-RAUXEL

, 29.06.2014 / Lesedauer: 2 min
Lesen Sie jetzt