Das Spitzentrio wird sich trennen

Fußball: Kreisligen

Zwei Spiele, zwei Siege - das galt bislang für die drei Castrop-Rauxeler Vertreter in der Herner Kreisliga A. Damit wird es nach dem dritten Spieltag vorbei sein - im Topspiel der Liga treffen der SuS Merklinde und die SG Castrop aufeinander. Mindestens eines der Teams wird seine weiße Weste also beschmutzen.

Castrop-Rauxel

, 29.08.2015, 07:38 Uhr / Lesedauer: 1 min

Fußball-Kreisliga A Herne

SuS Merklinde - SG Castrop Sonntag, 15 Uhr

Beide Mannschaften starteten mit zwei Siegen in die neue Saison. SuS Merklinde konnte in der Vorwoche bereits ein Lokalduell gegen Eintracht/Genclik 2:0 für sich entscheiden. Für SG-Trainer Dennis Hasecke ist die Marschrichtung für Sonntag klar: „Wir wollen oben dran bleiben und deshalb auch mit möglichst drei Punkten wieder heimfahren.“ Personell hat sich die Lage bei den Castropern entspannt. Alle Urlauber (u.a. Dennis Lauth) sind wieder an Bord. Fehlen werden nur die Langzeit-Verletzten Christopher Barfuß (Kreuzbandriss) und Dennis Teuber (Knieverletzung).

SV Holsterhausen - VfB Habinghorst Sonntag, 15 Uhr

Der VfB Habinghorst muss auf Asche ran. „Mit dem Untergrund tun wir uns erfahrungsgemäß schwer“, weiß VfB-Coach Helmut Schulz. Personell verzichten muss Schulz definitiv auf den gesperrten Tim Wesolek.

DJK Falkenhorst Herne - SG Eintracht/Genclik Sonntag, 15 Uhr

Die SG Eintracht/Genclik will bei der noch punktlosen DJK Falkenhorst Herne die Zähler mitnehmen. Dann würde sich die SG mit sechs aus neun Punkten auch wieder im oberen Tabellendrittel einreihen.

Kreisliga A2 Recklinghausen

TuS Henrichenburg - FC Recklinghausen Sonntag, 15 Uhr

Obwohl bereits der fünfte Spieltag ansteht, hat die Mannschaft von TuS-Trainer Rainer Mattukat aufgrund von witterungsbedingten Spielabsagen erst zwei Partien austragen können, die allerdings beide verloren gingen. Gegen Recklinghausen sollen am Sonntag die ersten Zähler eingefahren werden.

 

Und diese Partien stehen für die heimischen B-Ligisten an:

Kreisliga B1 Herne

FC Frohlinde II - TSK Herne (Sonntag, 13 Uhr)

SF Habinghorst - Vict. Habinghorst (Sonntag, 15 Uhr) Wacker Obercastrop II - VfB Habinghorst II (Sonntag, 13 Uhr)

SV Dingen - Arminia Ickern (Sonntag, 15 Uhr)

SuS Merklinde II - SG Castrop II (Sonntag, 13 Uhr)

SuS Pöppinghausen - SC Pantringshof (Sonntag, 15 Uhr)

Kreisliga B4 RE

TuS Henrichenburg II - FC Recklinghausen II (Sonntag, 15 Uhr)

Lesen Sie jetzt