Die große Castrop-Rauxeler Amateurfußball-Umfrage vor dem Saisonstart

Westfalenliga bis Kreisliga C

Am 6. September beginnt die Saison im Amateurfußball. 29 Castrop-Rauxeler Teams spielen von der Kreisliga C aufwärts. Aber wie schneiden sie ab? Anpfiff zur großen Fußball-Umfrage vor dem Start.

Castrop-Rauxel

, 30.08.2020, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
29 Castrop-Rauxeler Fußballteams kämpfen von der Kreisliga C bis zur Landesliga Woche für Woche um Punkte.

29 Castrop-Rauxeler Fußballteams kämpfen von der Kreisliga C bis zur Landesliga Woche für Woche um Punkte. © Jens Lukas

Der SV Wacker Obercastrop steht als Aufsteiger in der Westfalenliga vor einer neuen Herausforderung. Neben Wacker bleibt der FC Frohlinde als Landesligist ein Flaggschiff des Amateurfußballs in Castrop-Rauxel. Allerorten gibt es Vorfreude auf die Saison 2020/21, die durch die Corona-Krise da und dort aber auch geschmälert wird.

In der Bezirksliga treten drei interessante Teams an: Aufsteiger FC Castrop-Rauxel, die SG Castrop und die Spvg Schwerin rechnen sich Chancen aus, eine gute Rolle zu spielen. Aber sie stehen auch vor großen Herausforderungen. Denn sie haben jetzt neue Gegner: aus Dortmund und aus dem Münsterland.

Fast jede Woche ein Ortsteil-Duell in den Kreisligen

Und dann sind die da die Kreisligen, in denen es Woche für Woche zu Ortsteil-Derbys kommen wird. Die Kreisliga A steckt durch die Neulinge Eintracht Ickern und Victoria Habinghorst voller spannender Castrop-Rauxeler Duelle, aber auch in der Kreisliga B ist viel Spannung drin: Wird Eintracht Ickern II es der eigenen Ersten nachmachen und aufsteigen? Können sich die Aufsteiger VfR Rauxel und VfB Habinghorst II halten?

Der Amateurfußball hat Hunderte Fans, Spieler, Trainer, Betreuer und Anhänger. Alle sind eingeladen, ihre Meinung zu sagen. Unsere große Umfrage vor dem Saisonstart ist ab sofort freigeschaltet. Nehmen Sie sich die acht Minuten Zeit, die Sie dafür brauchen. Wir werten sie kurz vor dem Saisonstart aus und präsentieren zum ersten Anpfiff die Ergebnisse. Viel Spaß beim Mitmachen!

Lesen Sie jetzt