Erstes Lokalderby steigt am sechsten Spieltag

Spielpläne der Kreisliga A

In einem Monat rollt der Ball wieder in der Fußball-Kreisliga. Nun wissen die drei Castrop-Rauxeler Vertreter, gegen wen sie zum Auftakt – ab Sonntag, 13. August – spielen werden. Am härtesten hat es wohl den SuS Merklinde getroffen.

CASTROP-RAUXEL

16.07.2017, 16:09 Uhr / Lesedauer: 1 min
Erstes Lokalderby steigt am sechsten Spieltag

Als Aktivposten führte der Merklinder Lars Blanke (li.),hier im Zweikampf gegen den Herner Gökmen Birinci, sein Team zum 4:2-Sieg im Kreispokal-Viertelfinale. Wer der Halbfinal-Gegner des SuS ist, steht noch nicht fest.

Die Merklinder laufen am ersten Spieltag beim Aufsteiger RW Türkspor Herne auf und empfangen in der Woche darauf am Fuchsweg den Bezirksliga-Absteiger SF Wanne. An Spieltag drei geht es gegen den Titelanwärter SG Herne 70. „Das Auftaktprogramm hat es in sich“, kommentierte Trainer Olaf Senking am Freitag.

„Ein Aufsteiger als Gegner zu Beginn ist undankbar, weil dieser die Euphorie der alten Saison noch mitnimmt.“ Auch danach treffe man auf zwei Teams, die oben mitspielen würden. An das erste Lokalderby gegen Frohlinde II Anfang Oktober verschwendet Senking noch keine Gedanken. Er sagte: „Der Fokus liegt auf den ersten Spielen.“

Vorfreude bei Frohlinde II

Mit viel Euphorie geht Aufsteiger FC Frohlinde II mit dem neuen Trainer Jimmy Thimm die Aufgabe Kreisliga A an. Die Frohlinder gastieren zu Beginn beim FC Marokko Herne. Darauf folgt ein Heimspiel gegen den DSC Wanne II und ein Gastauftritt beim Aufstiegsaspiranten VfB Börnig. „Beim FC Marokko darf man nicht den Fehler machen und dessen Potenzial aufgrund der vergangenen Saison beurteilen“, so Thimm über den damaligen Tabellenelften.

Besonders freut er sich auf das erste Lokalderby gegen Arminia Ickern am sechsten Spieltag (17. September). „Dann geht es gegen meinen Kumpel Sebastian Janas und Trainer Patrick Stich, der aus einem mittelmäßigen Kreisliga B-Team eine Mannschaft geformt hat, die um den Aufstieg mitspielt.“

Spiele bis zum 3. Dezember

Bis zum 19. November sind die Fußballer fortan jeden Sonntag im Einsatz. Der Rückrundenstart ist für den 3. Dezember terminiert. Eine Woche später findet der letzte Spieltag im Jahr 2017 statt. Aus dem Winterschlaf erwacht die Kreisliga A am 25. Februar – zwei Wochen nach Karneval.

Lesen Sie jetzt