Footballer Ole Hoffmann (13) kann sich in Kroatien einen Traum erfüllen

American Football

Castrop-Rauxel hat keinen eigenen Football-Verein, doch in Herne sind die Black Barons sehr präsent. Der Castrop-Rauxeler Ole Hoffmann (13) fährt für den Sport nun sogar nach Kroatien.

Castrop-Rauxel/Herne

, 12.10.2019, 08:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Footballer Ole Hoffmann (13) kann sich in Kroatien einen Traum erfüllen

Der 13-jährige Castrop-Rauxeler Ole Hoffmann von den Herne Black Barons ist zu einem Auswahltrainingslager nach Kroatien eingeladen worden. © Black Barons

Der Footballsport wird immer populärer. Die Sendezeiten im Fernsehen haben sich enorm erhöht und in der Nachbarstadt macht ein Verein auf sich aufmerksam: die Herne Black Barons.

Der 13-jährige Castrop-Rauxeler Ole Hoffmann aus der U13-Jugendmannschaft der Barons bekommt nun eine große Chance: Er wurde für die NRW-Auswahlmannschaft GreenMachine entdeckt.

Ole Hoffmann fährt zum Trainingslager nach Kroatien

Für ein Auswahltrainingslager wurde der 13-Jährige nun nach Kroatien eingeladen. Am Sonntag, 13. Oktober, geht es für den Nachwuchs-Footballer los. Ein Sprungbrett für größere Ziele?

„Im vergangenen und in diesem Jahr hat es sogar jeweils ein Spieler der Barons in einen Auswahlkader geschafft, mit dem es dann für zwei Wochen zum Training ins Heimatland des American Football, an ein College in den USA, ging“, berichtet Ingo Schultz von den Herne Black Barons.

Jetzt lesen

Tryout

Barons laden zum Probetraining

Die Herne Black Barons laden für Sonntag, 17. November, zu einem sogenannten „Tryout“, einem Probetraining, ein. Von 10 bis 12 Uhr trainieren die Teams der U13 und U16 (Jahrgänge 2004 bis 2009) auf dem Sportplatz Reichsstraße in Herne. Ab 12 Uhr geht es dann für die U19 und die erste Mannschaft weiter.
Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt