Jugendfußball: VfR Rauxel weiter auf Verfolgungsjagd

CASTROP-RAUXEL Die A-Junioren-Fußballer des VfR Rauxel haben auch nach dem zwölften Spieltag den um fünf Punkte enteilten Kreisliga-Primus Westfalia Herne II (3:1 gegen ETuS Wanne) im Visier. Der Jugendfußball im Überblick.

von Von Moritz Süß

, 09.11.2008, 16:51 Uhr / Lesedauer: 2 min
Jugendfußball: VfR Rauxel weiter auf Verfolgungsjagd

Manuel Backes (5), Pascal Spruch (4), Julian Fritsch (2), Yannick Wittwer und Marcel Varbelow trugen sich beim 13:1 gegen den SV Wanne 11 in die VfR-Torschützenliste ein. Wacker Obercastrop hatte im Lokalderby bei der SG Castrop mit 3:1 die Nase vorn. Die Rote Laterne des Tabellenletzten reichte Eintracht Ickern durch seinen ersten Saisonsieg - dem 5:2 beim VfB Börnig - an seinen Gastgeber weiter. Der VfB Habinghorst trat wegen Spielermangel gegen den SV Sodingen nicht an. Gerüchten zu folge will der VfB eine Spielgemeinschaft mit der diesmal spielfreien Arminia Ickern eingehen.

Einen 2:0-Sieg beim Kreisliga-Ersten BV Herne-Süd I feierten die B-Junioren des SuS Merklinde durch Tore von Krysztof Baukrowicz sowie Hendrik Hoffmann und verschoss sogar noch einen Elfmeter. Wacker Obercastrop rutsche durch das 0:2 bei Arminia Holsterhausen vom vierten auf den sechsten Rang ab. Vom fünften auf den siebten Platz fiel die Spvg Schwerin II nach dem 2:3 beim DSC Wanne II. Knapp am ersten Saisonsieg schoss "Schlusslicht" VfR Rauxel beim 2:3 gegen Arminia Ickern vorbei. Marcel Varbelow brachte den VfR mit 2:1 in Front. Georgio Mavridis ("der Grosse"), Georgio Mavridis ("der Kleine") und Kevin Pallasch netzten für Ickern ein.

Paroli geboten

Paroli boten die C-Junioren des SuS Merklinde dem BV Herne-Süd I beim 1:4 im Kreisliga-Spitzenspiel. Nach dem 1:2 von Naim Toklu hatten die Merklinde gar Torchancen auf den Ausgleich. Die Spvg Schwerin II kam zu einem 0:0 gegen den DSC Wanne II. Arminia Ickern purzelte nach dem 0:2 bei Westfalia Herne II auf die neunte Tabellenposition. Einen Punkt ergatterte der Vorletzte, Wacker Obercastrop, beim 2:2 bei Arminia Holsterhausen.

In der Bestengruppe der D-Junioren musste die Spvg Schwerin II beim 0:5 beim DSC Wanne die zweite Niederlage einstecken. Der VfR Rauxel musste sich gegen den sieglosen SV Wanne 11 mit einem 0:0 begnügen. Weiterhin auf den ersten Punkt wartet der SuS Merklinde nach dem 0:7 beim Liga-Primus BV Herne-Süd.

Lesen Sie jetzt