Karin Gaudigs siegt und überspringt die zweite Runde

Tennis, ITF Seniors

Die Tennisspielerin Karin Gaudigs vom TC Castrop 06 steht bei den „International German Senior Indoors“ in Essen bei den Damen 50 bereits im Viertelfinale.

CASTROP-RAUXEL

04.02.2014, 18:09 Uhr / Lesedauer: 1 min
Karin Gaudigs siegt und überspringt die zweite Runde

Karin Gaudigs geht als topgesetzte Turnierfavoritin in die Hallen-Westfalenmeisterschaft der Damen 50.

„Ich habe souverän gespielt“, erklärte die ungesetzte Spielerin vom Wiedehagen. Nach einer Stunde war das Spiel schon vorbei. Karin Gaudigs: „Es tat mir leid, dass meine Gegnerin für dieses kurze Spiel extra aus Frankfurt angereist ist.“ In der Runde der letzten Acht trifft Karin Gaudigs nun auf die an Nummer sechs gesetzte Karina Heck-Elias (DTB 5/TC BW Neuss) oder die ebenfalls ungesetzte Elke Höhn-Dommermuth (DTB 53/TC GR Weiden) aus Bayern.

Lesen Sie jetzt