Merklinde gewinnt 5:1 gegen den VfB – Alle Ergebnisse

Fußball: Kreisligen

Am letzten Kreisliga-Spieltag der Saison hat der SuS Merklinde im Stadt-Derby gegen den VfB Habinghorst 5:1 gewonnen. Auch der TuS Henrichenburg konnte gegen den FC Leusberg einen erfolgreichen Abschluss feiern. Hier alle Ergebnisse der heimischen A- und B-Ligisten im Überblick.

CASTROP-RAUXEL

, 29.05.2016, 17:33 Uhr / Lesedauer: 3 min
Merklinde gewinnt 5:1 gegen den VfB – Alle Ergebnisse

Der SuS Merklinde (rotes Trikot) gewann mit 5:1 im Derby gegen den VfB Habinghorst.

Fußball-Kreisliga A Herne

SuS Merklinde – VfB Habinghorst 5:1 (1:1)

Emil Durmis brachte die Merklinder zunächst mit 1:0 (19.) in Führung, ehe Habinghorsts Günes-Ferhat Öztürk kurz vor der Halbzeit den 1:1-Ausgleich erzielte. Nur zwei Minuten nach dem Seitenwechsel traf Abdelghani Habri per Foulelfmeter zur erneuten Merklinder Führung. Lars Blank war zuvor von VfB-Schlussmann Edgar Wossning im Strafraum zu Fall gebracht worden. Mit einem Weitschuss aus über 20 Metern erhöhte Habri (70.) auf 3:1, ehe Emil Durmis (84.) und der eingewechselte Omar Abou (90.) den 5:1-Endstand perfekt machten.

Merklindes Sportlicher Leiter, Martin Broll, vertrat die Mannschaft in der Partie gegen Habinghorst an der Seitenlinie, da Trainer Ulf Schwemin aus privaten Gründen erst später zum Spiel erscheinen konnte. Brolls Fazit war nach dem Abpfiff eindeutig: „Das war ein Pflichtsieg. Wir können jetzt mit guter Laune unsere Abschlussfahrt antreten.“ Ab Mittwoch geht es für die Merklinder nämlich laut Broll mit 15 Mann nach Ibiza.

TEAM UND TORE SuS: Moehrs, Murano, Pögel (80. Budde), Gruszka, Gaida, Ott, Brinkmann (63. Moughli), Blank (72. Abou), Durmis, Habri, TuranVfB: Wossning, Kul, Aslan, Köhn, Burkhardt, Öztürk, Most, Olschewski, Beeking (80. Mavridis), Cengiz, Caki.Tore: 1:0 (19.) Durmis, 1:1 (43.) Öztürk, 2:1 (47./FE), Habri, 3:1 (70.) Habri, 4:1 (84.) Durmis, 5:1 (90.) Abou.

SG Castrop-Rauxel – SG Eintracht Ickern/Yeni Genclik 12:0 (6:0)

Jetzt lesen

Kreisliga A2 Recklinghausen

TuS Henrichenburg – FC Leusberg 3:0 (1:0)

Einen versöhnlichen Saisonabschluss hat der TuS Henrichenburg (10.) durch den 3:0-Sieg gegen den FC Leusberg (12.) gefeiert. Die Henrichenburger hatten die Positionen vor dem Spielbeginn ausgelost. Unter anderem lief der etatmäßige Verteidiger Felix Schaack als Mittelstürmer auf. René Niewind, sonst Angreifer, stand im Tor.

Auch an der Seitenlinie gab es eine Veränderung: André Boschella übernahm für diesen Nachmittag das Amt von Rainer Mattukat. Trotz der Rotation siegte der TuS durch die Treffer von Michael Böhmer, Michael Fischer und Kevin Viertel mit 3:0. 

TEAM UND TORE TuS: Niewind, Schaack, Kinsler (46. Frecker), Khil, Wohlinger, Fischer (86. Grum), Köhnen, Zastrow (61. Viertel), Böhmer, Waack, Viotto.Tore: 1:0 (27.) Böhmer, 2:0 (61.) Fischer, 3:0 (86.) Viertel.Bes. Vorkommnis: Rote Karte gegen Leusberg (73.).

Kreisliga B1 Herne

TSK Herne – SC Arminia Ickern 0:1 (0:0)

Und diese Partien standen  für die weiteren heimischen B-Ligisten an:

SG Castrop-Rauxel II – Arminia Sodingen 4:3 (1:2) SG II: Schaub (20. Hauschild), Schulz, Bednarek, Tost, Müller, Steger (45. F. Hartmann), Stammers, Pennekamp, Celik, N. Hartmann, Tetzel.Tore: 0:1 (14.), 1:1 (23.) Steger, 2:1 (35.) Tetzel, 3:1 (47.) Celik, 4:1 (62.) Celik, 4:2 (87.), 4:3 (90.).Bes. Vorkommnisse: Rote Karte gegen Sodingen (70.).

SuS Merklinde II – VfB Habinghorst II 3:5 (0:2) SuS II: Brandenburger, Schudmann (32. Lokeh), Mader, J. Schickling, L. Schickling, Aller, Loenser, Hasan, Khalil, Kirac, Becker (83. Kopotz)VfB II: Strozycki, Damaschke, Kinsler, Kantzke, R. Budde, M. Neumann, Krumtünger (46. P. Schwarze), G. Mavridis, Oder, Böhler (59. Landes), Effenberger.Tore: 0:1 (22.) M. Neumann, 0:2 (38.) Kantzke, 1:2 (50.) Loenser, 1:3 (56.) Oder, 1:4 (67.) Kantzke, 1:5 (80.) Oder, 2:5 (84.) L. Schickling, 3:5 (90.+4) Loenser.Bes. Vorkommnisse: Gelb-Rote Karten gegen Habinghorst (86., 90.+2)

SV Wacker Obercastrop II – SC Pantringshof 59 2:2 (1:0) Wacker II: Ferdinand, Amghar, Knoche (50. Heyn), Schulz, Janicki (40. Kirberg), von Preetzmann, Froncek, Atzeni, Wysk, Kocakaya (50. Korn), Uguz.Tore: 1:0 (30.) Atzeni, 2:0 (48.) Amghar, 2:1 (50.), 2:2 (89.).

FC Frohlinde II – SV Wanne 1911 III 4:0 (2:0) FCF II: Hoffmann, Klaus, Vierhaus, Fülling, Karakavak, Ebert, Obi (46. Böhmer), Diesner, Salloch, Öz (46. Karajic), Reichel.Tore: 1:0 (15.) Salloch, 2:0 (30.) Öz, 3:0 (60.) Reichel, 4:0 (70.) Reichel.Bes. Vorkommnisse: Rote Karte gegen Wanne (89.)

SV Dingen – DJK Elpeshof 3:2 (1:1) SVD: Mülbrod (46. Kurnaz), Demircan, Saliji, Ersin, Bahcecioglu, Ertürk, Kirkkilic, Al Ghutani, Dudel (46. Kassaridis), Kabadayi, Nowak.Tore: 0:1 (40.), 1:1 (44.) Nowak, 1:2 (58.), 2:2 (77.) Kirkkilic, 3:2 (84.) Kirkkilic.

SF Habinghorst – SuS Pöppinghausen 5:10 (2:4) SF: Jagodic, Hopovac, Sinanovic, Biermann, Alic, Ahmetovic, Okanovic, Andjelic, Mijic, Bibic, PapadakisSuS: A. Erdogrul, Machmachi, Caymaz, Uzunoglu, Bieniak, Ahmeti, Zegar, Birkner, Hamza, Basbas, Drieselmann.Tore: 0:1 (2.) Bieniak, 0:2 (17.) Basbas, 0:3 (19.) Hamza, 1:3 (25.) Bibic, 1:4 (26.) Uzunoglu, 2:4 (45.) Alic, 2:5 (57.) Birkner, 2:6 (60.) Birkner, 2:7 (62.) Uzunoglu, 2:8 (63.) Birkner, 2:9 (75.) A. Erdogrul, 3:9 (78.) Mijic, 4:9 (82.) Mijic, 4:10 (83.) Hamza, 5:10 (85.) Mijic.

DJK Falkenhorst Herne II – Victoria Habinghorst 5:6 (3:2) VICTORIA: Franke, Hahm, Knauer, Vöpel, Sternemann (15. Jacke), Marche, Biebler, Rarkowski (46. Herzberg), Beil, Kremer, WelzelTore: 1:0 (3.), 2:0 (7.), 2:1 (13.) Kremer, 3:1 (31.), 3:2 (38.) Kremer, 3:3 (51.) Rarkowski, 3:4 (69.) Vöpel, 4:4 (75.), 5:4 (80.), 5:5 (85.) Knauer, :6 (86.) Knauer.

Kreisliga B4 RE

TuS Henrichenburg II – DJK Eintracht Datteln II 4:5 (1:0) TuS II: Aschenbach, Botor, Grum, Schmedding, Hölter, Stark, C. Mattukat, Suthoff, Schweiger, Wittwer, Sebulke.Tore: 1:0 (8.) C. Mattukat, 2:0 (50.) Sebulke, 2:1 (55.), 2:2 (64.), 2:3 (71.), 2:4 (76./ET), 3:4 (83.) Grum, 4:4 (84.) Suthoff, 4:5 (89.).

Lesen Sie jetzt