Rana Tokmak erstmals bei Senioren-DM

Rhythmische Sportgymnastik

Die Sportgymnastin Rana Tokmak (TV Wattenscheid) steht vor einer neuen Herausforderung: Von Freitag, 18. Mai, bis Sonntag, 20. Mai, tritt die Castrop-Rauxelerin erstmals bei den Deutschen Meisterschaften der Seniorinnen in Leipzig an.

CASTROP-RAUXEL

von Von Florian Kopshoff

, 16.05.2012, 11:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Rana Tokmak.

Rana Tokmak.

 In ihrem ersten Jahr in der Seniorinnen-Konkurrenz – Meisterklasse genannt – versuche sie nun, "unter die ersten Drei zu kommen". Obwohl sie zu den jüngeren Teilnehmerinnen gehört: Die so genannten Seniorinnen sind in der Regel 16 oder älter. Tokmak muss in Leipzig vier Übungen turnen: mit dem Ball, dem Reifen, mit dem Band und mit der Keule. Sie habe eine Choreographie "auf Weltniveau".  "Ich werde dort mein Bestes geben und kämpfen", verspricht Tokmak. Und trotz aller Aufregung: "Ich freue mich schon."

Lesen Sie jetzt