Roland Rauxel vor einer historischen Chance

Tischtennis

Wer darf in der Relegation um den Aufstieg in die Verbandsliga mitspielen: Die DJK Roland Rauxel oder der TTV Preußen Lünen II? Die Entscheidung um den zweiten Platz in der Landesligatabelle fällt am letzten Spieltag.

CASTROP-RAUXEL

von Von Christian Püls

, 19.04.2012, 18:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
Roland Rauxel vor einer historischen Chance

Ebenso zu einem Fernduell kommt es für Roland Rauxel II (10./12:30) in der Bezirksliga West. Die Rauxeler Reserve muss nach aktuellem Tabellenstand in die Abstiegsrelegation. Der punktgleiche Weitmarer TTC Bochum (9./12:30) markiert derzeit das rettende Ufer. Zum Saisonabschluss muss sich die Rauxeler Mannschaft (111:162 Spiele) im Lokalderby beim bereits abgestiegenen Schlusslicht Post SV mindestens fünf Spiele besser schlagen als die Bochumer (120:167) beim zweiten Absteiger DJK Falkenhorst Herne (11.).

Lesen Sie jetzt