SG Castrop: 20 Jahre danach

CASTROP-RAUXEL Im Jahre 1988 stiegen die damaligen B-Jugend-Fußballer der SG Castrop unter Trainer Thilo Simpson in die Bezirksliga auf. Aus Anlass des 20. Jahrestages trafen sich die ehemaligen Spieler zu einem Spiel unter Wettkampfbedingungen gegen die aktuellen Altherren-Fußballer der SG.

von Ruhr Nachrichten

, 24.06.2008, 15:17 Uhr / Lesedauer: 1 min
Zum 20jährigen Jubiläum des Bezirksliga-Aufstiegs traf die ehemalige B-Jugend des SG Castrop (weiße Trikots) auf die aktuelle Altherrenmannschaft (rote Trikots). Auf dem Bild sind zu sehen: st.v.l.: Thilo Simpson, Marcus Stewen, Markus Schneider, Thorsten Przyborski, Stefan Lüneberg, Daniel Schemel, Peter Bolczyk, Uli Sternemann, Herbert Kantereit, Darius Rogoza, Kai Henning, Sebastian Baron, Dieter Hauschild.  
u.v.l.: Thomas Kuit, Jörg Beulmann, Abi Dadi, Markus Zalewski, Carsten Witte, Lars Kessebohm, Reiner Becker, Ralf Kant, Günter Wendt.

Zum 20jährigen Jubiläum des Bezirksliga-Aufstiegs traf die ehemalige B-Jugend des SG Castrop (weiße Trikots) auf die aktuelle Altherrenmannschaft (rote Trikots). Auf dem Bild sind zu sehen: st.v.l.: Thilo Simpson, Marcus Stewen, Markus Schneider, Thorsten Przyborski, Stefan Lüneberg, Daniel Schemel, Peter Bolczyk, Uli Sternemann, Herbert Kantereit, Darius Rogoza, Kai Henning, Sebastian Baron, Dieter Hauschild. u.v.l.: Thomas Kuit, Jörg Beulmann, Abi Dadi, Markus Zalewski, Carsten Witte, Lars Kessebohm, Reiner Becker, Ralf Kant, Günter Wendt.

Die „B-Jugend“ behielt am Ende mit 5:4 die Oberhand. Eine zwischenzeitliche 3:0-Führung drehten die SG-Altherren noch in ein 4:3 um, die Ehemaligen besorgten mit zwei Treffern aber noch das Endergebnis. Es trafen Markus Schneider (3), Abi Dadi und Marcus Stewen für die 88er B-Jugend sowie Uli Sternemann (3) und Wojciech Garczarczyk für die SG-Altherren.

„Die dritte Halbzeit haben wir auch gewonnen“, erklärte Thilo Simpson schmunzelnd. „Wir treffen uns jedes Jahr, aber zum Jubiläum haben wir erstmals so ein Spiel ausgetragen“, so Simpson.

Lesen Sie jetzt