SG Castrop muss ihre Hausaufgabe lösen – Die Vorschau

Fußball: Kreisligen

Fünf Spieltage vor dem Saison-Finale der Fußball-Kreisliga A Herne geht der Meisterschaftskampf in die heiße Phase für den Spitzenreiter SG Castrop. Am Sonntag empfängt die Mannschaft von Trainer Dennis Hasecke den Tabellenvierten FC Marokko Herne. Hier die Partien der heimischen A- und B-Ligisten in der Vorschau.

CASTROP-RAUXEL

, 29.04.2016, 15:04 Uhr / Lesedauer: 1 min
SG Castrop muss ihre Hausaufgabe lösen – Die Vorschau

Dennis Lauth (schwarzes Trikot, gesperrt) fehlt der SG Castrop in der Partie gegen den FC Marokko Herne.

Fußball-Kreisliga A Herne

SG Castrop-Rauxel – FC Marokko Herne (So, 15 Uhr, Kunstrasenplatz, Bahnhofstraße 134, 44575 Castrop-Rauxel)

„Das wird ein harter Brocken. Wir müssen aber unsere Hausaufgaben machen“, sagt der Coach. Personell muss Hasecke auf den Gelb-Rot gesperrten Dennis Lauth verzichten. Den Castropern weiterhin im Nacken sitzen die Sportfreunde Wanne (2.), die Sonntag beim SV Holsterhausen (11.) die Favoriten-Rolle spielen. Aktuell hat die SG drei Punkte Vorsprung auf Wanne. 

SuS Merklinde – DSC Wanne-Eickel II (So, 15.15 Uhr, Kunstrasenplatz, Fuchsweg 51, 44577 Castrop-Rauxel)

Der SuS Merklinde (5.), der im Titelrennen zuletzt arg ins Hintertreffen geraten ist, trifft am heimischen Fuchsweg auf den DSC Wanne II (14.). Die Merklinder wollen den Negativ-Trend von zuletzt vier Begegnungen in Folge ohne Sieg beenden.

SG Herne 70 – VfB Habinghorst (So, 15 Uhr, Hartplatz, Vödestraße 172, 44625 Herne)

Der VfB Habinghorst (6.) hat indes im direkten Duell beim Tabellendritten SG Herne 70 (Sportplatz an der Vödestraße) die Möglichkeit, den mehrere Ränge in der Tabelle nach oben zu klettern. Aktuell haben die Herner noch fünf Punkte Vorsprung auf die Mannschaft von VfB-Übungsleiter Dieter Engel.

SG Eintracht Ickern/Yeni Genclik – RSV Wanne (So, 15 Uhr, Kunstrasenplatz, Ufer-Levringhauserstraße, 44581 Castrop-Rauxel)

Das Tabellen-Schlusslicht SG Eintracht/Genclik, dessen sportlicher Abstieg bei derzeit elf Zählern Rückstand auf das „rettenden Ufer“ so gut wie besiegelt ist, empfängt Sonntag den RSV Wanne (13.) an der Uferstraße. Die Elf von SG-Neu-Trainer Cemal Cicibas hat hier die Chance, Wiedergutmachung für die 1:10-Pleite vom vergangenen Wochenende bei Marokko Herne zu betreiben.

Kreisliga A2 Recklinghausen

TuS Henrichenburg: spielfrei

Und diese Partien stehen  für die heimischen B-Ligisten an:

SV Wacker Obercastrop II – FC Frohlinde II (So, 13 Uhr)

SG Castrop-Rauxel II – DJK Elpeshof (So, 13 Uhr)

SuS Merklinde II – SuS Pöppinghausen (So, 13 Uhr) 

SV Dingen – SF Habinghorst (So, 15 Uhr) 

SC Arminia Ickern – VfB Habinghorst II (So, 15 Uhr)  

Arminia Sodingen – Victoria Habinghorst (So, 15 Uhr) 

Kreisliga B4 RE

TuS Henrichenburg II – VfB Waltrop II (So, 13 Uhr)

Lesen Sie jetzt