Splitter: Abstieg von Victoria ist amtlich - SG verlegt Spiel gegen FCF

Fußball-Kreisliga A

Bei den Fußballern von Victoria Habinghorst kann seit Sonntag auch offiziell für die Kreisliga B geplant werden. Zudem verlegt die SG Castrop wegegn der BVB-Meisterfeier die Partie gegen den FC Frohlinde. Zwei Splitter aus der Kreisliga A.

CASTROP-RAUXEL

von Von Jens Lukas

, 09.05.2011, 17:25 Uhr / Lesedauer: 1 min
Will das Team neu aufbauen und den Wiederaufstieg in die Kreisliga A schaffen: der neue Victoria-Coach Thorsten Zwolinski.

Will das Team neu aufbauen und den Wiederaufstieg in die Kreisliga A schaffen: der neue Victoria-Coach Thorsten Zwolinski.

Unterdessen hat die SG Castrop ihre wichtige Partie vom 28. Spieltag beim FC Frohlinde (10.) auf Freitag, 13. Mai, vorverlegt. FCF-Geschäftsführer Andreas Pelzing: „Unter den Castroper Spielern sind wie bei uns einige BVB-Fans, die am Wochenende bei der Meisterfeier gerne dabei sein wollen.“

Lesen Sie jetzt