Spvg Schwerin: Schlißke-Team auf Hallen-Tour

Junioren-Fußball

Zum ersten von vier winterlichen Hallenturnieren fahren die C-Junioren-Fußballer der Spvg Schwerin (Bezirksliga) am zweiten Weihnachtsfeiertag nach Waltrop.

CASTROP-RAUXEL

von Von Florian Kopshoff

, 24.12.2011, 11:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Spvg Schwerin: Schlißke-Team auf Hallen-Tour

Während die Senioren des Clubs bei den Stadtmeisterschaften auf Pokaljagd gehen, misst sich die Elf von Nachwuchs-Trainer Sven Schlißke beim Turnier des VfB Waltrop zunächst in der Vorrunden-Gruppe mit Westfalia Herne, Vestia Disteln, SV Lippstadt und dem Gastgeber-Team VfB Waltrop III.

Am 8. Januar wollen die Schweriner dann den Castrop-Rauxeler Junioren-Stadtmeistertitel gewinnen. Schlißke: "Als einzige überkreisliche Mannschaft im Turnier, sind wir dazu eigentlich verpflichtet."Regionalligateams als Herausforderung

Weiter geht die Hallen-Reise am Sonntag, 22. Januar. Die Schweriner folgen einer Einladung des TuS Eving-Lindenhorst. Beim hochkarätig besetzten Turnier erwartet die Spvg unter anderem ein Aufeinandertreffen mit der Mannschaft Preußen Münsters (Regionalliga). Ähnlich stark besetzt ist das finale Turnier unterm Dach, an dem die Schlißke-Elf teilnimmt: Bei den SF Stuckenbusch ist auch das Team von Fortuna Düsseldorf (Regionalliga) mit von der Partie.

Lesen Sie jetzt