Squash: Lösbare Aufgaben für CSC

CASTROP-RAUXEL Die Squashspieler des 1. CSC Forum des Oberliga -Zweiten werden am Samstag, 24. November vom 1. SC Bochum 3 (9.) Play Off Rackets aus Herford (5.) herausgefordert.

von Von Jens Lukas

, 23.11.2007, 17:04 Uhr / Lesedauer: 1 min

Laut "Papierform" seien die Duelle lösbare Aufgaben, sagt Antonio López Ramos, der zusammen mit Cedric Foulon (Profi aus Belgien), Frank Mehlau sowie Frank Bendig an der Bahnhofstraße aufschlägt. Für die Europastädter stehen nach zwei Spieltagen je zwei Siege sowie zwei Unentschieden zu Buche.

In der Frauen-Oberliga muss sich der 1. CSC Forum (8.) der Sportmühle Bielefeld (5.) und dem Squashboard Münster 2 (6.) erwehren. "Das sind wichtige Spiele für den Anschluss an das Mittelfeld", betont Antonio López Ramos. Für das CSC-Team, auf dessen Konto ein Sieg und drei Niederlagen stehen, greifen Doris Langer, Jessica Krax, Anja Grimm und Denise Heeskens zum Schläger.

Lesen Sie jetzt