SuS Merklinde bleibt ungeschlagen und klettert

Fußball: Kreisliga A

Bezirksliga-Absteiger SuS Merklinde kommt in der A-Liga ins Rollen. Den bisherigen Tabellenführer vom VfB Börnig fertigten die Merklinder mal eben mit 6:0. Der Gegner verbuchte bis dato gerade mal ein Gegentor in fünf Spielen. Alle weiteren Ergebnisse: hier in der Übersicht.

CASTROP-RAUXEL

21.09.2014, 19:43 Uhr / Lesedauer: 3 min

Fußball: Kreisliga A Herne FC Marokko Herne - SG Castrop 3:2 (3:1) Nach der 2:3-Auswärtsniederlage bei Marokko Herne (7.) haderte Dirk Sörries, Trainer der SG Castrop (4.), mit der Einstellung seines Teams. „Wir haben den Kampf nicht angenommen und verdient verloren. Die ersten 70 Minuten waren wir nicht voll da“, berichtete der Coach. Die Anschlusstreffer von Daniel Klein zum 1:2 und Marc Olschewski zum 2:3 zeigten keine Wirkung.TEAM UND TORE CASTROP: Lindner, Theiler, Podlewski (42. Zawlocki), Trottenberg, Gorzolnik, J. Klein, D. Klein, Takim, Schmitz (80. Demiryürek), Moustafa (66. Kock), Olschewski.Tore: 1:0 (15.), 2:0 (25.), 2:1 (36.) D. Klein, 3:1 (45.), 3:2 (FE, 83.) Olschewski.Bes. Vorkommnisse: Gelb-Rote Karte gegen einen Herner Spieler (87.) wegen wiederholten Foulspiels.

VfB Börnig - SuS Merklinde 0:6 (0:3) Durch den Sieg ist der SuS Merklinde bis auf einen Punkt an Börnig (2.) herangerückt. Abdelghani Habri (7./62.), Sobhe-Moussa Omeirat (40./89.), Tobias Ott (35.) und Björn Brinkmann (57.) erzielten die Treffer für den SuS. Übungsleiter Jörg Nowaczyk freute sich über die Kaltschnäuzigkeit seines Teams: „Wir haben Börnig früh gestört und in der eigenen Hälfte schon zu Fehlern gezwungen.“TEAM UND TORE MERKLINDE: Moehrs, Pögel, Sturmeit, Ott, Gaida, Borys (74. Ngilenko), Omeirat, Habri, Durmis, Turan, Brinkmann.Tore: 0:1 (7.) Habri, 0:2 (35.) Ott, 0:3 (40.) Omeirat, 0:4 (57.) Brinkmann, 0:5 (FE, 62.) Habri, 0:6 (89.) Omeirat.SC Westfalia Herne II - Eintracht Ickern/Yeni Genclik 1:2 (0:1) Hart erkämpft war der vierte Saisonsieg der SG Eintracht/Genclik (5.) bei der Reserve von Westfalia Herne (12.). Aljoscha Lavrentiadis erzielte bereits nach neun Minuten das 1:0 für die SG, ehe Baykal Yilmaz im zweiten Durchgang auf 2:0 stellte. Weitere Chancen ließen die Europastädter allerdings ungenutzt. „Wir hätten frühzeitig für klare Verhältnisse sorgen müssen“, sagte der Sportliche Leiter der SG, Marc Böttger.TEAM UND TORE EINTRACHT/GENCLIK: Bayram, Bal, Caliskan (75. Klawitter), Ersoy, Biyik, Sönger (65. A. Erdogrul), Yesilbas, Özbek, Y. Erdogrul (88. Schöner), Yilmaz, Lavrentiadis.Tore: 0:1 (9.) Lavrentiadis, 0:2 (69.) Yilmaz, 1:2 (87.).Bes. Vorkommnisse: Gelb-Rote Karte gegen einen Herner Spieler (90.) wegen Foulspiels.VfB Habinghorst - Falkenhorst Herne 2:1 (1:1) Stürmer Sebastian Purchla sorgte mit seinem Tor zum 2:1 für zahlreiche lachende Gesichter auf Seiten des VfB Habinghorst (9.). „Das war ein dreckiger Arbeitssieg. Wir haben kein Feuerwerk abgebrannt, aber mich interessieren heute nur die Punkte“, frohlockte VfB-Trainer Helmut Schulz. Zumal seine Elf nach der „Ampelkarte“ gegen Dustin Lukat (57.) lange in Unterzahl agierte. Daniel Wagener hatte die Habinghorster in Front gebracht (17.), Falkenhorst glich jedoch postwendend aus (19.).Schulz: „Die Mannschaft hat danach gut gefightet.“TEAM UND TORE HABINGHORST: Dante, Oder, Trier, Schwarz, Lukat, Wagener, Purchla, Nährig, Schemann (81. Sawatzki), Oenhausen, Kantzke.Tore: 1:0 (17.) Wagener, 1:1 (19.), 2:1 (65.) Purchla.Bes. Vorkommnisse: Gelb-Rote-Karte gegen Dustin Lukat (57.) wegen wiederholten Foulspiels. Gelb-Rote-Karte gegen einen Falkenhorster Spieler (88.) wegen wiederholten Foulspiels.

Fußball: Kreisliga A 2 Recklinghausen  Genclik Spor Recklinghausen - TuS Henrichenburg 2:1 (1:1) Die Fußballer des TuS Henrichenburg kommen in dieser Spielzeit einfach nicht in Tritt. Am sechsten Spieltag der Recklinghäuser Kreisliga A2 setzte es bei Genclik Spor Recklinghausen die vierte Niederlage. Mit 1:2 (1:1) unterlag der TuS, für den René Niewind das zwischenzeitliche 1:1 erzielte.TEAM UND TOREHENRICHENBURG: Wilms, Jantscher (81. Wohlinger), Schaack, Grum, Niewind (67. Böhmer), Köhnen, Böcker (85. Sanders), Waack, Viertel, Engel, Viotto.Tore: 1:0 (12.), 1:1 (FE, 23.) Niewind, 2:1(72.).

Fußball: Kreisliga B Herne VfB Habinghorst II - Falkenh. Herne II 7:1 (1:1) TEAM UND TORE HABINGHORST II: Strozycki, Damaschke, Neumann (70. M. Burkhardt), J. Burkhardt, Sausmikat (54. Both), Brüggemann, Kazakis, Effenberger, Krumtünger (82. Zaid), Weitz, Budde.Tore: 1:0 (34.) Damaschke, 1:1 (45.), 2:1 (57.) Budde, 3:1 (63.) J. Burkhardt, 4:1 (81.) Both, 5:1 (85.) M. Burkhardt, 6:1 (87.) Weitz, 7:1 (89.) Kazakis.TSK Herne - SuS Merklinde II 1:2 (1:1)TEAM UND TORE MERKLINDE II: Yildiz, Eichwald, Aller, Kupka, Mader, Loenser, Georgii, J. Schickling, Gröschel (38. Schudmann), Brauner, Stern (76. Dykierek).Tore: 1:0 (20.), 1:1 (38./FE) Georgii, 1:2 (80./ET).Vict. Habinghorst - SG Castrop II 3:1 (1:0)TEAMS UND TORE VICTORIA: Schaub, Marche, Biebler, Knauer, Jacke, Vöpel (59. Aderraz), Wienecke, Limke (90.+2 Tübben) ,Önver (68. Zöllner), Courtis, Zastrow.CASTROP II: Bayram, Jarzina (27. T. Schindler), Schwarz, A. Celik, Arslan (62. Molla), Pennekamp, Glootz, Atzeni, Stammers (30. Sarica), Corbaci, G. Celik.Tore: 1:0 (25.) Vöpel, 2:0 (62.) Courtis, 2:1 (64.) Corbaci, 3:1 (80.) Zöllner.SF Habinghorst - RSV Holthausen 1:2 (0:1)TEAM UND TORE SPORTFREUNDE: Babic, Karabegovic (61. Ad. Ahmetovic), Kantarci, Rasinlic, Moranjkic, Uguz, Al. Ahmetovic, Alic, Beutler, Demiryürek (85. Kicin), Yavuz.Tore: 0:1 (37.), 0:2 (56.), 1:2 (72.) Moranjkic.Bes. Vorkommnisse: Gelb-Rote Karte (43.) gegen einen Holthausener Spieler wegen Ballwegschlagens. Gelb-Rote Karte (58.) gegen Rasinlic wegen wiederholten Foulspiels.SC Pantringshof - Arminia Ickern 1:2 (0:1)TEAM UND TORE ARMINIA: Schrötter, Kampe, Welskopf, Führich, Steinchen (54. Pöschl), Shibli, Mfitih, Latrach (66. Henseleit), Alic, Kittig, Selman (54. Weber).Tore: 0:1 (9.) Alic, 0:2 (62.) Mfitih, 1:2 (78./FE).Bes. Vorkommnisse: Gelb-Rote Karte (90.) gegen einen Pantringshofer Spieler wegen einer Unsportlichkeit.SuS Pöppinghausen - FC Frohlinde II 3:3 (2:1)TEAMS UND TORE PÖPPINGHAUSEN: Stratmann, Drieselmann, Aptoulaziz, Schlömann, Thieme, Uzunoglu, Hamza, Caymaz, Golob, Zegar, Sobek.FROHLINDE II: Böhmer, Reichel, Vierhaus, Karajic, Diesner, Aller, Karakavak (46. Krauss), Warrender, Fülling, Meister (46. Neumann), Biletzke.Tore: 1:0 (3.) Thieme, 2:0 (22.) Thieme, 2:1 (45.) Fülling, 2:2 (60.) Krauss, 2:3 (66.) Neumann, 3:3 (90.) Uzunoglu.Arminia Sodingen - Wa. Obercastrop II 3:2 (1:1)TEAM UND TORE OBERCASTROP II: Cittrich, Güttler, Kocakaya, Schnittka, Stypers (68. Jordan), Kremer, König, Backes, Winge, Rachner (73. Zyznowski), Maurer.Tore: 1:0 (29.), 1:1 (42.) Backes, 2:1 (53.) 3:1 (59.) 3:2 (75.) König.spielfrei: SV Dingen

Kreisliga B 4 RE TuS Haltern III - Henrichenburg II 2:2 (1:1) TEAM UND TORE HENRICHENBURG II: Aschenbach, Loske, Botor, Jeibmann (46. Limke), Hölter, Grenda, Schweiger (46. Lehmann), Rutzke (46. Trippe), Suthof, Czaja, Scheurer.Tore: 1:0 (17./F

Lesen Sie jetzt