SV Wacker läuft gegen Harpen auf

Fußball-Testspiel

Wacker Obercastrop testet nach zwei Spielen am Wochenende bereits am Mittwochabend erneut seine Form. In der Erin-Kampfbahn ist dann ein A-Ligist aus Bochum zu Gast.

CASTROP-RAUXEL

, 22.07.2014, 16:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
SV Wacker läuft gegen Harpen auf

Dennis Hasecke, künftiger Coach von Wacker Obercastrop, schaute sich gemeinsam mit dem aktuellen Wacker-Trainer, Toni Kotziampassis, das A-Junioren-Spiel zwischen Arminia Ickern und dem BV Herne-Süd an.

Am Mittwoch, 23. Juli, geht es um 19 Uhr für die Bezirksliga-Fußballer des SV Wacker Obercastrop in einem Testspiel gegen den TuS Harpen aus der Bochumer Kreisliga A 1 zum nächsten Test auf den heimischen Kunstrasen an der Erin-Kampfbahn.

Die Wackeraner hatten erst am vergangenen Wochenende das eigene Sommerturnier im Endspiel mit einem 5:4-Erfolg im Elfmeterschießen gegen den Bezirksligisten Concordia Wiemelhausen für sich entschieden. Einen Tag später folgte ein 5:2-Sieg gegen den A-Kreisligisten SG Herne 70. Wacker-Coach Dennis Hasecke erwartet beim Test gegen den TuS Harpen eine "junge, gute Truppe" aus Bochum.

Jetzt lesen

 

Lesen Sie jetzt