TB Rauxel ist 20-facher Kreismeister

Leichtathletik

CASTROP-RAXUEL 20 Siege für den TB Rauxel - so hieß es am Ende der Leichtathletik-Kreismeisterschaften der A, B und- C-Schüler im Stadion Wanne-Süd in Herne.Aber auch der LAC Castrop-Rauxel und der TV Castrop durften sich über Titel freuen.

von Von Jan Große-Geldermann

, 27.05.2009, 14:12 Uhr / Lesedauer: 2 min
TB Rauxel ist 20-facher Kreismeister

Zu Platz eins in der Teamwertung reichte es für den TB Rauxel trotzdem nicht ganz. Westfalia Herne hatte am Ende zwei Titel mehr gesammelt. Die Freude über die guten Leistungen der Castrop-Rauxeler Starter trübte diese Statistik aber nicht.

Vor allem die Mädchen des TB räumten ab. Charlotta Palisaar gewann bei den Schülerinnen W10 die 50 Meter, die 800 Meter und den Weitsprung. Eine Altersklasse höher holte Marie van Kampen ebenfalls drei Kreismeister-Titel. Sie siegte über 50 Meter sowie im Hoch- und Weitsprung. Nele Borkenhagen gewann den Schlagballwurf mit exakt 37 Metern.

Lea Neese holt zwei Titel

Bei den Schülerinnen W12 holte der TB Rauxel dagegen nur einen Titel: Michelle Althaus war beim Schlagballwurf mit 44,50 Metern nicht zu schlagen. Ihre Vereinskollegin Julia Böhne musste sich mit 29 Metern und Rang zwei begnügen. Lea Neese stand zweimal ganz oben auf dem Treppchen - nach dem 75 Meter Lauf und der Weitsprung-Konkurrenz.

Bei den Schülerinnen A und B dominierten Lea Neuhaus und Judith Schönknecht die 100 Meter und den Weitsprung. Bei den Jungen gingen nur zwei Titel an den TB Rauxel: Luca Kochalski gewann die 50 Meter der M10-Schüler, Moritz Berg (M11) siegt über 1000 Meter.

Hadi Abdoh siegt drei Mal Erfolgreichster Teilnehmer vom LAC Castrop-Rauxel war M11-Schüler Hadi Abdoh mit drei Siegen. Über 50 Meter kam er überlegen in 7,56 Sekunden ins Ziel, im Weitsprung erzielte er mit 4,48 Metern eine neue Bestleistung und beim Ballwurf toppte niemand seine 40 Meter.

M10-Schüler Luca Kochalski konnte zwei Siege verbuchen: über 50 Meter und im Ballwurf. Gehandicapt durch eine Verletzung kam er im Weitsprung auf Rang zwei. Den Sieg holte sich sein Vereinskollege Sami Abdoh mit 4,12 Metern. Auf zwei zweite Plätze kam W10-Schülerin Linda Kadah über 50 Meter und im Weitsprung. Auch der Castroper TV durfte sich über einen Kreismeister-Titel freuen: Sarah Nickel gewann die 800 Meter der Schülerinnen W13 überlegen vor Michelle Katriner (LAC).Wettkampf verlegt - weniger Teilnehmer

Weil die Kreismeisterschaften kurzfristig um eine Woche vorverlegt worden waren, gingen nur 116 Teilnehmer an den Start - 75 weniger als 2008.

Lesen Sie jetzt