TBR-Partie wird erneut verlegt

Badminton-Bezirksliga

Erneut blieben bei den Bezirksliga-Badmintonspielern des Spitzenreiters TB Rauxel die Schläger in der Tasche. Das Heimspiel gegen den Turnerbund Osterfeld 2 (6.) wurde jetzt bereits zum zweiten Mal verlegt. Nun soll die Partie vom zehnten Spieltag am Freitag, 6. Februar, stattfinden.

CASTROP-RAUXEL

, 03.02.2015, 12:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Badminton, Bezirksliga TB Rauxel - Turnerbund Osterfeld 2 Freitag, 6. Februar (20 Uhr, Sporthalle an der B235)

Mit einem Sieg kann der TBR (16:2-Punkte) den Vorsprung auf seinen Verfolger den BC Westfalia Herne (2./16:4) ausbauen. Bereits einen Tag später muss der TB Rauxel erneut ran.

Am Samstag, 7. Februar, steht ab 20 Uhr die Partie gegen den SC Union Lüdinghausen 4 in der neuen Sporthalle der Fridtjof-Nansen-Realschule im Terminkalender. Die Gäste kommen als Schlusslicht nach Habinghorst und haben noch keinen einzigen Zähler auf ihrem Konto.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt