VfB will gute Form bestätigen – alle Vorschauen

Fußball: Kreisliga

Die Fußball-Kreisliga A steht wieder in den Startlöchern und auch die Castrop-Rauxeler Kicker sind nach ihrem dreimonatigen Winterschlaf bereit: Mit dem zweiten Rückrunden-Spieltag wird die Saison am Sonntag fortgesetzt. Welche Gegner auf die heimischen Kreisligisten warten, lesen Sie hier in der Vorschau.

CASTROP-RAUXEL

13.03.2015, 14:22 Uhr / Lesedauer: 2 min
VfB will gute Form bestätigen – alle Vorschauen

Tommy Kantzke, VfB Habinghorst - Spvg Schwerin / Kreispokal

Fußball-Kreisliga A HER

SC Constantin Herne - VfB Habinghorst (So., 15 Uhr)

Der VfB Habinghorst (7.) ist zu Gast beim SC Constantin Herne (13./Wiescherstraße). Die Winterpause kam für das Team aus dem Castrop-Rauxeler Norden eigentlich ungelegen: Die abschließenden sechs Ligaspiele im Jahr 2014 war der VfB nämlich ungeschlagen. Auch die Vorbereitung in der Winterpause sei „sehr zufriedenstellend“ gewesen, bilanziert VfB-Coach Helmut Schulz.

Der Trend zeigt also positiv. In Herne soll das bestätigt werden. „Wir wollen Zählbares mitnehmen“, formulierte Trainer Schulz vorsichtig. Zwar müssen seine Mannen am Sonntag auf ungeliebtem Asche-Geläuf antreten, doch auch das abschließende Testspiel der Vorbereitung beim SC Schaffrath (3:1) fand ja bewusst auf Asche statt.

Etwas ändern muss der Coach trotzdem: Torjäger Sebastian Purchla muss wegen der fünften Gelben Karte unfreiwillig pausieren. Für ihn rückt der lange verletzte Tommy Kantzke ins Sturmzentrum. Helmut Schulz sagt: „Tommy hat zuletzt super gearbeitet und Vollgas gegeben. Da mache ich mir überhaupt keine Sorgen.“  

SuS Merklinde - SG Herne 70 (So., 15 Uhr)

Gut ist die Stimmung auch beim SuS Merklinde. Nicht nur aufgrund der Tabellensituation, auch die Vorbereitung des Spitzenreiters verlief positiv. Der Ligaprimus empfängt die SG Herne 70 (8.) am heimischen Fuchsweg.  

SG Castrop-Rauxel - DJK Falkenhorst Herne (So., 15 Uhr)

Ohne ihren rotgesperrten Stürmer Kevin Tann lädt die SG Castrop (5.) den Aufsteiger DJK Falkenhorst Herne (11.) zum Duell.

SG Eintracht Ickern/Yeni Genclik - FC Marokko Herne (So., 15 Uhr)

An der Uferstraße begrüßt die SG Eintracht/Genclik den FC Marokko Herne (3.).

Kreisliga A2 RE

Rot Weiß Erkenschwick - TuS Henrichenburg (So., 15 Uhr)

In der Kreisliga A Recklinghausen peilt der TuS Henrichenburg (10.) nach drei sieglosen Partien bei RW Erkenschwick (12.) den ersten Rückrunden-Dreier an.    

Diese Partien mit heimischer Beteiligung stehen in der B-Liga an:

Kreisliga B1 HER

FC Frohlinde II - SV Dingen   (So., 13 Uhr)

SV Wacker Obercastrop II - VfB Habinghorst II   (So., 13 Uhr)  

SuS Merklinde II - SF Habinghorst     (So., 13 Uhr)

SG Castrop-Rauxel II - DJK Falkenhorst Herne II    (So., 13 Uhr)

SC Arminia Ickern - Victoria Habinghorst  (So., 15 Uhr)   

SuS Pöppinghausen I - Arminia Sodingen     (So., 15 Uhr)

Kreisliga B4 RE

FC 26 Erkenschwick - TuS Henrichenburg II (So., 15 Uhr)

 

 

Lesen Sie jetzt