Fünf Clubs müssen in Runde eins des Kreispokals ran

Fußball

In der ersten Runde des Kreispokals werden fünf heimische Mannschaften im Einsatz sein. Nur zwei davon haben Heimrecht.

Dorsten, Schermbeck, Raesfeld

, 10.07.2021, 22:22 Uhr / Lesedauer: 1 min
Fußball

Am 8. August stehen im Kreispokal die ersten Pflichtspiele der neuen Saison an. © Archiv

Nachdem der Fußballkreis Recklinghausen seinen Liga-Start auf den 29. August verlegt hat, haben sich auch die Termine für die ersten Pokalrunden verschoben. Die erste Runde wurde am Samstag ausgelost.

Jetzt lesen

Hier alle Paarungen der ersten Runde:

1 Eintracht Waltrop - FC Spvgg Oberwiese

2 SuS Conc. Flaesheim - TuS Sythen

3 DJK Spfr. Datteln - Borussia Ahsen

4 SC Herten - TSV Marl-Hüls

5 SuS GW Barkenberg - SuS Bertlich

6 SC Marl-Hamm - BVH Dorsten

7 FC Erkenschwick - SW Röllinghausen

8 SV Tit. Erkenschwick - FC 96 Recklinghausen

9 DJK Germ.Lenkerbeck - FC/JS Hillerheide

10 Spfr Nordvelen - TuS Gahlen

11 BW Wulfen - TuS Velen

12 FC Marbeck - TSV Raesfeld

1. Runde: Sonntag, 8. August (24 Mannschaften, betroffen nur Erstmannschaften aus den Kreisligen)

2. Runde: Sonntag, 15. August (64 Mannschaften)

3. Runde: Sonntag, 22. August (32 Mannschaften)

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt