BG Dorsten trifft alte Bekannte

Basketball

DORSTEN Auf zwei alte Bekannte treffen die Herren der BG Dorsten heute beim Meisterschaftsspiel bei den Schwelmer Baskets.

12.11.2009, 18:27 Uhr / Lesedauer: 1 min

1. Regionalliga Schwelmer Baskets – BG Dorsten Heute 20 Uhr, SH der Gemeinschaftshauptschule West, Holthausstraße 15, 58332 Schwelm

Gegner: Die Schwelmer sind in den letzten beiden Jahren knapp am Aufstieg gescheitert. Auch in diesem Jahr spielen die Baskets wieder oben mit und sind Zweiter hinter dem BSV Wulfen. Die als heimstark geltenden Schwelmer stehen aber unter Druck und dürfen sich keinen Ausrutscher erlauben, um den Anschluss nicht zu verlieren. Mit Felix Werner und Niklas Cox trifft die die BG heute auf alte Bekannte, die im letzten Jahr noch in der Juliushalle spielten.Personallage: Nino Janoschek, der am vergangenen Samstag schmerzlich unterm Korb vermisst wurde, ist heute wieder dabei. Dafür hat nun Rouven Chlebna eine Grippe erwischt und wird fehlen.Alois Buschmann: „Wir haben gegen den BBV Hagen gezeigt, dass wir auch nach hinten heraus ein Spiel noch umbiegen können. Wenn man die Schwelmer ins Spiel kommen lässt, hat man da keine Chance. Wir müssen versuchen, das Match so lange wie möglich eng zu halten. Am Ende können wir mit der besseren Kondition sicher einiges bewegen. Chancenlos sind wir dort ganz sicher nicht.“

Lesen Sie jetzt