BG-Herren testen auch gegen Wulfen

23.07.2007, 17:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dorsten Ein umfangreiches Vorbereitungsprogramm bestreiten die Herren der BG Dorsten vor dem Startschuss zur neuen Saison am 25. August. Nicht weniger als acht Mal wird Trainer Alois Buschmann sein Team auf Herz und Nieren prüfen.

Zum Auftakt empfängt die BG am kommenden Samstag, 28. Juli, um 16 Uhr den Marler BC. Am Mittwoch, 1. August, treten die Dorstener um 20.15 Uhr bei Bayer Uerdingen an, drei Tage später empfangen sie am Samstag, 4. August, um 16 Uhr die BG Kamp-Lintfort.

Auf besonderes Interesse dürften die vereinbarten Testspiele gegen den BSV Wulfen stoßen. Zum ersten der beiden Testderbys reist die BG am Dienstag, 7. August, um 20.30 Uhr nach Wulfen, am Donnerstag, 16. August, steigt um 19.30 Uhr das Rückspiel in der Juliushalle.

Zwischendurch absolviert die BG am Samstag, 11. August, um 16 Uhr das Heimspiel gegen Bayer Uerdingen. Nach dem Wulfen-Spiel folgen dann noch das letzte Testspiel gegen den GV Waltrop (Samstag, 18.8., 16 Uhr, Juliushalle) sowie das Pokalspiel in Bad Sassendorf (Sonntag, 19.8., 16 Uhr).

Bislang hat Alois Buschmann mit seinem Team hauptsächlich an der Kondition gearbeitet. Neu im Kader der BG stehen neben dem aus Schalke gekommenen Ingo Lask auch die Eigengewächse Jonas Kühlborn, Philipp Spettmann und Kai Humberg. Über weitere Verstärkungen mit ausländischen Akteuren soll bei einer Vorstandssitzung in dieser Woche entschieden werden.

Lesen Sie jetzt