BSV Wulfen ändert ebenfalls die Satzung

Basketball

Nach der BG Dorsten hat nun auch der BSV Wulfen durch eine Satzungsänderung die technischen Voraussetzungen für die geplante Fusion beider Vereine geschaffen.

WULFEN

, 04.07.2016, 15:06 Uhr / Lesedauer: 1 min

In der Jahreshauptversammlung des BSV in der Wittenbrinkhalle stimmten am Montagabend 45 der 54 stimmberechtigten Anwesenden für die vom Vorstand vorgeschlagene Neufassung der Satzung. Die sieht nun erstmals die Möglichkeit einer Fusion vor und verlangt für eine Auflösungsversammlung nicht mehr wie früher zwei Drittel der stimmberechtigten Mitglieder. Künftig ist in dieser Frage jede ordnungsgemäß einberufene Mitgliederversammlung beschlussfähig. Einen ausführlichen Bericht über die Versammlung lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Dorstener Zeitung.

Lesen Sie jetzt