BVH Dorsten fehlt das Quentchen Glück

Fußball

Der BVH Dorsten hat seinen Zuschauern ein tolles Spiel gegen den VfB Hüls 2 geliefert. Einen Punkt gab es aber nicht, obwohl die Gastgeber genau so nahe am Sieg waren wie die Regionalliga-Reserve.

HOLSTERHAUSEN

von Von Ralf Weihrauch

, 26.08.2012, 21:25 Uhr / Lesedauer: 2 min
Der Hülser Keeper Rafael Hester fischt Oktay Kara das Leder vom Kopf.

Der Hülser Keeper Rafael Hester fischt Oktay Kara das Leder vom Kopf.

Czok, Reckmann, Elvermann, Mahlitz, Dennis Richter (68. Ilkay Kara), Reiß, Oktay Kara, Grugel (Mueller), Bischof, Tatuhey

0:1 Basatli (5.), 1:1 Grugel (19.), 1:2 Matyla (85.).

Lesen Sie jetzt