Darter entzaubern den Zweiten

19.07.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dorsten Im Nachholspiel gegen den Tabellenzweiten der Westfalen-Bezirksliga, Tripple X, zeigten die Darter vom DC Pub Okay sich von ihrer besten Seite und feierten einen klaren 15:5-Erfolg. Für Dorsten waren dabei Alessandro Roccaro (3), Martin Vornefeld (3), Frank Bülten (2), Frank Rosenberger (2) und Andreas Biermann (2) in den Einzeln sowie je einmal die Doppel Bülten/Porr, Roccaro/Vorneld und Biermann/Bülten erfolgreich. Trotz der Niederlage verteidigte Tripple X Platz zwei.

Lesen Sie jetzt