Fünf Tests am Donnerstag

11.07.2007, 20:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dorsten Rund vier Wochen vor Beginn der Meisterschaft starten heute Abend fünf Teams in die Testspielphase. Landesliga-Aufsteiger SV Dorsten-Hardt spielt bereits um 17.30 Uhr beim Turnier in Sinsen gegen den TSV Marl-Hüls. Der TuS Gahlen empfängt auf der heimischen Lippesportanlage um 19 Uhr den A-Ligisten Westfalia Gelsenkirchen. Da Trainer Andreas Kotter noch im Urlaub ist, wird das Team vom neuen Co-Trainer Markus Liemen betreut.

Auch der TSV Raesfeld testet zuhause. Um 19.30 Uhr tritt Bezirksligist BW Dingden in Raesfeld an. Die zweite Mannschaft des TSV spielt bereits um 19 Uhr beim B-Ligisten DJK Rhede. Die Partie zwischen dem SV Schermbeck 2 und dem SV Lembeck wurde dagegen am Mittwoch kurzfristig abgesagt, weil die Schermbecker keine Mannschaft zusammen bekommen. Die Lembecker ließen daraufhin ihre guten Kontakte spielen und zauberten einen hochkarätigen Ersatz aus dem Hut: Um 19.30 Uhr treten sie nun beim Verbandsliga-Absteiger SG Langenbochum an. gg

Lesen Sie jetzt