Bildergalerie

Klaus-Fischer-Traditionself

Das Benefizspiel der Dorstener Promi-Mannschaft gegen die Klaus-Fischer-Traditionself begeisterte über 2000 Zuschauer.
20.05.2009
/
Stolz wie Oskar liefen die Minikicker von der Hardt, aus Rhade und Wulfen mit Olaf Thon und Co. ein.© Ralf Pieper
Bürgermeister Lambert Lütkenhorst konnte nicht mitspielen, Pokale für die Minikicker überreichte er aber natürlich gerne.© Ralf Pieper
Autogramme waren heiß begehrt.© Ralf Pieper
Die Vertreter der Aktion "Jedem Kind ein Instrument" und der Dorstener Tafel, Klaus Schmidt (li.) und Josef Vrenegor (re.), strahlten angesichts des großen Andrangs.© Ralf Pieper
Klaus Fischer (M.) führte seine Traditionself auf den Platz.© Ralf Pieper
Mancher prominente Kicker hatte auch gleich drei Kinder an der Hand.© Ralf Pieper
Diesmal etwas handfester: "Ente" Lippens (re.) gegen Berthold Janert.© Ralf Pieper
Bei der Vorstellung der Traditionself schätzen die Dorstener Promis ihre Chancen ab. Nicht alle schauen dabei so skeptisch wie der junge Minikicker aus Rhade.© Ralf Pieper
Die "Promis" (v.li.): Thomas Boos, Andreas Lampe, Jürgen Jansen (verdeckt), Manfred Wissing, Jürgen Gertz, Bernd Sender (verdeckt), Martin Schroer, Jürgen Nabrotzki, Marc Wischerhoff, Martin Schmidt, Andreas Leistner und Rolf Mechlinski.© Ralf Pieper
Die "Promis" am Boden? Nur in dieser Szene, Spaß und Moral hielten bis zum Abpfiff.© Ralf Pieper
Olaf Thon setzte im Mittelfeld Akzente, Tanne Fichtel hielt hinten alles sauber.© Ralf Pieper
Frank Benatelli sucht einen Mitspieler, Gerd Baumeister (li.) und Jürgen Jansen (re.) können ihn nicht stoppen.© Ralf Pieper
Die Frage "Wann darf ich wieder rein?" stand nicht auf jedem Gesicht der Promi-Auswahl.© Ralf Pieper
Liberal, aber kein Libero: Thomas Boos (li.) greift mit Martin Schmidt an.© Ralf Pieper
Autogrammjäger brauchen Kraft. Deshalb erst einmal ´ne Stärkung.© Ralf Pieper
Bei den Namen der Traditionself wurde manche Erinnerung wach.© Ralf Pieper
Michael Pröpper bereitete zwei Tore vor und schoss eines selber.© Ralf Pieper
Klinsmann-reif war der Jubel von Torschütze Thomas Boos nach dem 2:4.© Ralf Pieper
Klaus Fischer kickt in Holsterhausen.© Foto: Pieper
Ballgefühl verlernt man nicht: Olaf Thon.© Ralf Pieper
Marc gegen Manni: Marc Wischerhoff (li.) versucht, Manfred Dubski (re.) zu stoppen.© Ralf Pieper
Verschmitzt bis in die letzte Pore: "Ente" Lippens (re.) sieht man die Vorfreude auf den Ball förmlich an. Berthold Janert weiß dagegen offensichtlich, dass ihm ein schwieriges Duell bevorsteht.© Ralf Pieper
Schlagworte