Neue Kostüme, alte Ziele

Tanzen

Die Choreografie ist fast die alte – und auch die Zielsetzung bleibt gleich: Der TTH Dorsten will zurück in die 1. Bundesliga. Das erklärte das Trainer-Trio am Sonntag und die Formation unterstrich die Ambitionen mit einer mitreißenden Präsentation.

DORSTEN

von Von Jan Große-Geldermann

, 12.12.2010, 20:08 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die A-Formation des TTH Dorsten mit den Trainern Maik Michel (l.), Hendrik Höfken (2.v.r.) und Jeanette Seydich (r.).

Die A-Formation des TTH Dorsten mit den Trainern Maik Michel (l.), Hendrik Höfken (2.v.r.) und Jeanette Seydich (r.).

Lesen Sie jetzt