Oberheim kämpft um ein BMW-Cockpit

Rennsport

Große Chance für den Dorstener Kartfahrer Moritz Oberheim: Der 14-Jährige ist zu einer Sichtung in Valencia eingeladen worden, bei der es um ein Cockpit für den Formel BMW Talent Cup geht. Der Dorstener ist einer der jüngsten der insgesamt zehn Nachwuchsfahrer.

DORSTEN

03.11.2011, 14:59 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Autos in der Formel-BMW fahren bis zu 230 km/h. Sitzt Moritz Oberheim bald in einem solchen Boliden?

Die Autos in der Formel-BMW fahren bis zu 230 km/h. Sitzt Moritz Oberheim bald in einem solchen Boliden?

Lesen Sie jetzt