Pröpper wird Koordinator

22.07.2007, 19:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Hervest Um seine Politik der Förderung und des Einbaus von Eigengewächsen weiter zu fördern, hat der SuS Hervest-Dorsten Michael Pröpper zum Koordinator zwischen Jugend- und Seniorenbereich gemacht.

Pröpper soll seine große Erfahrung als Spieler und Trainer einbringen und zunächst gemeinsam mit den Senioren- und Jugendtrainern - anfangs der älteren Jahrgänge - Trainingskonzepte und gezielte Fördermaßnahmen entwickeln. So soll der neue Koordinator die Jugend- und Seniorenmannschaften näher zusammenführen und die Entwicklung der Nachwuchsspieler beratend begleiten.

"Die Ziele sind gesteckt, der Weg definiert und Michael wird uns dabei voranbringen", ist sich Marco Roccaro ganz sicher.

Lesen Sie jetzt