Saison beginnt mit Schlagerspielen

22.07.2007, 19:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die jetzt veröffentlichten Spielpläne für die Kreisligen des Fußballkreises Recklinghausen halten gleich an den ersten Spieltagen einige Highlights parat.

So gibt es am ersten Spieltag der Kreisliga A Borken gleich die Derbys zwischen Rhade und Deuten sowie Lembeck und Wulfen. Am zweiten Spieltag folgen dann die Duelle Deuten gegen Lembeck und Wulfen gegen Raesfeld. Für die Deutener geht das Derby-Programm sogar noch am dritten Spieltag weiter, wenn sie nach Raesfeld müssen. Erst am vierten Spieltag treffen die Rot-Weißen mit dem VfL Ramsdorf auf einen Gegner, der nicht aus der direkten Nachbarschaft kommt.

Ähnlich sieht es natürlich auch in der Borkener B-Kreisliga aus. Dort spielen am ersten Spieltag - analog zu ihren ersten Mannschaften - Lembeck 2 gegen Wulfen 2 und Rhade 2 gegen Deuten 2, während Absteiger Grün-Weiß Barkenberg zuhause gegen TuS Velen 2 startet.

Das Schlagerspiel des ersten Spieltages der B-Kreisliga West heißt SuS Hervest-Dorsten gegen den FC Rot-Weiß Dorsten. Der SV Altendorf hat zum Saisonstart Heimrecht gegen TuS Sinsen 2. Am sechsten Spieltag empfangen die Altendorfer zunächst SuS Hervest, am 13. müssen sie dann zum Jahnplatz.

Neue Teams gemeldet

Klemens Blömen, Staffelleiter der Borkener Ligen, verzeichnete in diesem Jahr gleich sechs neu gemeldete Teams in den beiden C-Ligen. In der C-Kreisliga West sind Eintracht Erle 3, VfL Reken 3, SV Illerhusen und Adler Weseke 4 neu gemeldet. In der C-Kreisliga Ost sind der TSV Raesfeld 3 und RW Deuten 3 am Ball.

Lesen Sie jetzt