Schermbecker Spiel in Sprockhövel fällt aus

Fußball

SCHERMBECK Für den SV Schermbeck hat die Winterpause begonnen. Die für Freitag angesetzte Partie in Sprockhövel wurde abgesagt.

17.12.2009, 17:42 Uhr / Lesedauer: 1 min
Seyit Ersoy (li.) und Co. können zuhause bleiben.

Seyit Ersoy (li.) und Co. können zuhause bleiben.

NRW Liga TSG Sprockhövel – SVS abgesagt Am Freitag Mittag erreichte den SVS die Kunde aus Sprockhövel. Damit überwintert das Stroetzel-Team mit 15 Punkten. Ob das zum drittletzten Platz reicht, entscheidet sich erst am Freitagabend, denn dann tritt der Vorletzte SG Wattenscheid (14 Punkte) gegen Arminia Bielefdl II an. Außer der Schermbecker Partie wurden auch die Spiele Bergisch Gladbach - Kleve, Duisburg II - Aachen II, Hamm - RW Essen II, Siegen - Herne und Wiedenbrück -  SW Essen abgesagt. Sonntag soll die Partie Speldorf gegen Fortuna Köln  bislang noch stattfinden.

Lesen Sie jetzt