SV Hardt gewinnt kleines Finale

Fußball

HARDT Der SV Hardt hat das Turnier in Marl-Sinsen mit dem dritten Platz beendet. Am Samstag gewann der Westfalenligist das kleine Finale mit 2:0 gegen die SG Langenbochum.

08.08.2010, 19:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

  Die geplante Partie der Hardter gegen die SG Langenbochum am Dienstag fällt aus. Stattdessen spielen die Hardter am Mittwoch um 19.15 Uhr an der Storchsbaumstraße gegen den Bezir

Lesen Sie jetzt