SV Hardt steht vor hoher Pokalhürde

Fußball

Vier Punkte hat der SV Hardt aus den ersten zwei Westfalenliga-Spielen geholt. Das gibt genügend Motivation für das schwere Pokalspiel in Langenbochum.

HARDT

von Von Ralf Weihrauch

, 23.08.2010, 17:08 Uhr / Lesedauer: 1 min
Matthias Müller und Co. treffen in Langenbochum auf einen sehr starken Gegner.

Matthias Müller und Co. treffen in Langenbochum auf einen sehr starken Gegner.

Lesen Sie jetzt