Testspielkalender ist voll

Fußball

Die Frauenteams pausieren noch bis zum nächsten Wochenende, doch der Testspiel-Kalender der heimischen Herren-Teams ist bereits prall gefüllt. Auch die klassenhöheren Teams greifen am Sonntag ins Geschehen ein.

DORSTEN / SCHERMBECK / RAESFELD

, 20.01.2017, 16:33 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der SV Schermbeck bestreitet seinen ersten Freilufttest am Sonntag um 14.30 Uhr beim DSC Wanne-Eickel (Mondpalast Arena, Im Sportpark, 44652 Herne), die beiden Landesligisten haben es nicht ganz so weit: Der SV Rot-Weiß Deuten fährt den Lasthausener Weg nach Lembeck, wo er um 15 Uhr antritt, und der SV Dorsten-Hardt spielt zur selben Zeit auf der heimischen Anlage an der Storchsbaumstraße gegen den SSV Buer.

Neben Lembeck sind auch die meisten anderen heimischen A-Ligisten im Einsatz. Eintracht Erle empfängt am Samstag um 14.30 Uhr den FC Marbeck, der TSV Raesfeld eine halbe Stunde später den TuS Stenern und der TuS Gahlen tritt bei Grün-Weiß Lankern an (Sa., 16.30 Uhr, SA Lankerner Schulweg 9, 46499 Hamminkeln). Am Sonntag folgen dann Grün-Weiß Barkenberg (13 Uhr beim FC Marl II, SA Hagenstraße, 45768 Marl), der SC Blau-Weiß Wulfen (14.30 Uhr, in Bossendorf gegen den SV Lippramsdorf, SA Marler Straße, 45721 Haltern) und der BVH Dorsten (14.30 Uhr, zuhause gegen den SV Hullern).

SuS Hervest-Dorsten empfängt am Sonntag um 14.30 Uhr die Batenbrocker Ruhrpott Kicker auf der Ellerbruch-Sportanlage und der SV Altendorf-Ulfkotte tritt um 15 Uhr in der heimischen Volksbank-Arena am Gildenweg gegen den SSV Buer II an.

Lesen Sie jetzt