TuS-Herren stehen vor echtem Endspiel

04.07.2007, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Gahlen Auch im Nachholspiel gegen Stadtlohn gaben sich die Herren 40 der Tennisabteilung des TuS Gahlen keine Blöße. Mit 9:0 Punkten wurden die Gäste wieder nach Hause geschickt. Für Gahlen spielten dabei Olaf Labetzsch, Hans-Werner Olbrich, Wolfgang Huld, Klaus Großmüller, Hugo Grütering, Volker Wischerhoff, Friedhelm Vengels und Andreas Hübner-Bagh. Als Tabellenführer empfängt der TuS nun am Samstag, 4. August (13 Uhr), die ebenfalls noch ungeschlagene Mannschaft aus Ramsdorf zu einem echten Endspiel um den Aufstieg in die Bezirksklasse. Nicht nur Kapitän Olaf Labetzsch hofft auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung.

Lesen Sie jetzt