Vier Jahrgänge ermitteln in Dorsten ihren Stadtmeister

Fußball: Jugend

A-Jugend, C-Jugend, E-Jugend und F-Jugend spielen am Donnerstag um die die Stadmteister-Titel. Bei den Ältesten wartet das Topspiel bereits in der Gruppenphase.

von Niklas Berkel

Dorsten

, 18.06.2019 / Lesedauer: 3 min
Vier Jahrgänge ermitteln in Dorsten ihren Stadtmeister

Im Finale der A-Jugend-Stadtmeisterschaft standen sich im vergangenen Jahr die JSG Lembeck/Rhade/Deuten und der SV Schermbeck gegenüber. In diesem Jahr wartet dieses Duell bereits in der Gruppenphase. Das bessere Ende für sich damals hatte die JSG. Mit 6:4 nach Elfmeterschießen. © Joachim Lücke

Fronleichnam (Donnerstag, 20. Juni) ist „Jugend-Fußball-Tag“ in Dorsten. Auf der Sportanlage am Bahndamm in Deuten (Weseler Straße 327) spielen die A-Jugendlichen ihren Stadtmeister aus, beim BVH Dorsten am Waldsportplatz (Waldstraße 42) die C-Jugendlichen. Die E-Junioren ermitteln beim SV Schermbeck (Im Trog 50) ihren Titelträger und die F-Junioren spielen beim SV Dorsten-Hardt (Storchbaumstraße 59). Wobei die F-Junioren lediglich ein Spielfest austragen. Punkte werden dabei nicht gezählt und Platzierungen nicht vergeben.

Zwei spielstarke Teams

SV Schermbeck trifft früh auf die JSG Lembeck/Rhade/Deuten

Spannend sollte es bei der A-Jugend werden. Mit dem SV Schermbeck und der JSG Lembeck/Rhade/Deuten stehen sich zwei spielstarke Mannschaften bereits in der Gruppenphase gegenüber. Die JSG ist in der vergangenen Saison in die Bezirksliga auf-, während der SVS in die Bezirksliga abgestiegen ist. Somit treffen auch zwei kommende Ligakonkurrenten aufeinander. Komplettiert wird die Gruppe vom FC RW Dorsten.

In der Gruppe B treffen die JSG Lembeck/Rhade/Deuten II, der BVH Dorsten, der SC BW Wulfen und die JSG Gahlen/Hardt II aufeinander. Favorit in der Gruppe B ist der A-Kreisligist BW Wulfen. Die Spiele der A-Jugend-Stadtmeisterschaft beginnen um 9.30 Uhr. Das Finale ist für 17 Uhr angesetzt.

Eine kurzfriste Absage wirbelte den Spielpan durcheinander

Bei der C-Jugend-Stadtmeisterschaft in Holsterhausen waren erst drei Dreier-Gruppen geplant. Durch die kurzfristige Absage der C3 der JSG Lembeck/Rhade/Deuten treten die übrig gebliebenen acht Teams in zwei Vierer-Gruppen an. In der Gruppe A treten der BVH Dorsten, BW Wulfen, die JSG Lembeck/Rhade/Deuten II und der SV Schermbeck gegeneinander an. In der Gruppe B treffen GW Barkenberg, die JSG Lembeck/Rhade/Deuten I, RW Dorsten und die JSG Gahlen/Hardt aufeinander. Spielbeginn ist um 10 Uhr. Das Finale ist für 14.52 Uhr angesetzt.

Das Turnier der E-Jugendlichen beim SVS mit elf Mannschaften beginnt ebenfalls um 10 Uhr. Das Endspiel soll um 16.35 Uhr stattfinden. Das Spielfest der F-Junioren auf der Hardt mit neun Teams beginnt erst um 12 Uhr. Das letzte Spiel ist für 15.57 Uhr angesetzt. nb

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt