Abschied mit schwerem Herzen

DORTMUND Der Dortmunder Golfclub verliert seinen besten und talentiertesten Spieler: Jens Geweke (Hcp 1,0) wechselt von der Reichsmark zum GC Bergisch Land nach Wuppertal.

von Von Peter Schütze

, 05.11.2007 / Lesedauer: 2 min
Abschied mit schwerem Herzen

NRW-Ranglisten-Spitzenreiter Jens Geweke.

Der 15-jährige Schüler des Helene Lange-Gymnasiums, als einer der jüngsten Teilnehmer bei der U 16-DM auf Platz acht gelandet, ist fest in den Leistungskader des Golfverbandes NRW aufgenommen worden, wo wöchentlich drei bis vier Trainingeinheiten von jeweils bis zu drei Stunden vorausgesetzt werden. Dieses Programm leitet NRW-Cheftrainer Günther Kessler oder sein in Wuppertal tätiger Assistent Hauke Wagner.

Richtiger Zeitpunkt

"Für die sportliche Weiterentwicklung von Jens kommt ein Wechsel in die professionelle Umgebung von Bergisch Land gerade zum richtigen Zeitpunkt", ist Vater Jens-Uwe Geweke überzeugt. Unter Anleitung von Kessler bzw. Wagner soll sein Sohn sein Handicap in den Plus-Bereich verbessern und an die Jugend Nationalmannschaft herangeführt werden. Danach könnten der Wechsel in ein Internat, vielleicht sogar eine Ausbildung in den USA weitere schulische und sportliche Perspektiven sein.

Stephan Wittkop, der als Pro des DGC Jens Geweke in den letzten drei Jahren trainiert und betreut hat, sieht dessen Wechsel "mit einem lachenden und einem weinenden Auge".

Mentale Stärke

Er lobt Gewekes "für ein Alter außergewöhnliche mentale Stärke, seine eindrucksvolle Athletik und seine ausgereifte Technik", doch hätte er ihn gern unter seinen Fittichen behalten. "In Dortmund wäre Jens ein Star geworden, im Bundesliga-Team von Bergisch Land ist er einer von vielen, vorläufig ohne Stammplatz. Aber ich bin vor Jahren denselben Weg gegangen."

Jens selbst ist mit sich im Reinen. "Nach eingehender Beratung mit meinen Eltern und Trainern bin ich der festen Überzeugung, den richtigen Schritt zu tun", sagt er, "aber der Abschied vom Dortmunder Team fällt mir schon sehr schwer."

Lesen Sie jetzt