BVB II-Spiel gegen Wuppertaler SV abgesagt

Fußball Regionalliga West

Wegen der anhaltenden Regenfälle der letzten Tage ging das letzte Hinrundenspiel des BVB-Regionalligateams „den Bach runter“. Die für Samstag (14 Uhr) vorgesehene Partie gegen den Wuppertaler SV musste am Freitag wegen Unbespielbarkeit des Stadions Rote Erde abgesagt werden.

DORTMUND

16.12.2011, 18:07 Uhr / Lesedauer: 1 min
Boyd ist in Wien begehrt.

Boyd ist in Wien begehrt.

Aufgrund der Spielabsage wird David Wagner seine Spieler am Samstagmittag noch einmal einem Abschluss-Check unterziehen, bevor es nach der abendlichen Weihnachtsfeier in den Festtags-Urlaub geht. Allerdings nicht ohne individuelle Trainingspläne, damit alle am 3. Januar um 10 Uhr wieder einigermaßen fit zum ersten Training in Brackel erscheinen. Am 6. Januar trifft der BVB II dort in einem Testspiel auf den VfL Bochum, bevor es einen Tag später in ein einwöchiges Trainingslager nach Belek in die Türkei geht. Dort sind zwei weitere Testspiele gegen den Drittligisten Darmstadt 98 und den belgischen Zweitligisten Eupen vorgesehen.

Lesen Sie jetzt