BVB-U19 beendet Pause - U17 siegt 2:0 bei Fortuna

Fußball: Junioren

Durch die witterungsbedingte Absage des Nachholspiels am Mittwoch beim Wuppertaler SV nimmt die U19 des BVB am Sonntag (11 Uhr) nach nun mittlerweile achtwöchiger WM-Pause wieder sein Punktspielprogramm auf. Bereits am Samstag hat die U17 ihre Tabellenführung verteidigt.

DORTMUND

, 28.11.2015, 14:43 Uhr / Lesedauer: 1 min
BVB-U19 beendet Pause - U17 siegt 2:0 bei Fortuna

Christian Pulisic (r.) trifft mit der BVB-U19 auf den MSV Duisburg.

A-Junioren-Bundesliga MSV Duisburg - Borussia Dortmund -  Eingestimmt haben sich die Borussen mit dem 3:0 im DFB-Pokalachtelfinale in Cottbus am letzten Sonntag. Der erkrankte Jonas Arweiler steht Trainer Hannes Wolf nicht zur Verfügung. Die Borussen benötigen einen Dreier, um in der Spitzengruppe der momentan verzerrten Tabelle zu bleiben.

BVB-U19: Reimann - Scuderi, Dietz, Pieper, Schumacher - Burnic, Sauerland - Passlack, Pulisic, Larsen - Serra

 

B-Junioren-Bundesliga Fortuna Düsseldorf – Borussia Dortmund 0:2 (0:2) - Der BVB holt im 13. Saisonspiel den elften Sieg und bleibt damit Tabellenführer - mit drei Punkten Vorsprung auf den FC Schalke 04. In Düsseldorf trafen David Kopacz und Dominik Wanner bereits im ersten Durchgang. Nach der Pause agierten die Fortunen überlegen, ein Treffer gelang ihnen aber nicht.

Lesen Sie jetzt