«Da hatten wir zweimal richtig viel Glück»

01.07.2007, 19:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Erst musste Bayern Münchens B-Junioren-Coach Stephan Beckenbauer (Foto) die Wasserdusche durch seine Spieler verkraften, dann durfte er durchatmen: «In der ersten Halbzeit waren wir die klar bessere Mannschaft. Und zwar in allen Belangen. Aber nach dem Seitenwechsel war das wie abgeschnitten, der BVB kaufte uns den Schneid ab. Da hatten wir sogar zweimal richtig viel Glück. Hut ab vor diesem BVB, der immer gekämpft hat und zu keinem Zeitpunkt aufgab.» HaGe

Lesen Sie jetzt