Alle Teilnehmer der Endrunde stehen fest! Alle Zwischenrunden-Partien im Live-Ticker

rn35. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

12 Teams haben sich für die Endrunde der 35. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft qualifiziert und wollen sich den Titel in der Helmut-Körnig-Halle holen! Der Live-Ticker zum Nachsehen.

Dortmund

, 04.01.2019, 10:00 Uhr / Lesedauer: 10 min

Hier geht es zur Halle Nord

Hier geht es zur Halle Renninghausen

Hier geht es zur Halle Hacheney




HALLE HUCKARDE

Freitag, 4. Januar

Gruppe 1

  • SV Westfalia Huckarde: Kossmann, Greig, Efthimiadis, Adler, Meschede, Burazin, Husic, Gökcek, Singh, Münzberger, Stellfeld
  • Kirchhörder SC: Ohler, Rammel, Kalpakidis, Doyscher, Geist, Veigas-Mendes, Stiepermann, Yüksel, Scherff, Tekin, Lichtner
  • RW Germania: Leppert, Meißner, Sturmeit, Herzog, Marschallek, Linke, Lavrenz, Schwarz, Ostrowski, Scholz, Schulz

Gruppe 2

  • SuS Oespel-Kley: Rogenkämper, Mugla, Rath, Kurth, Pinto Lopes, Schneider, Kuhlmann, Morassi, Bellmann, Hermann, Friedrich
  • TuS Rahm: Wormitt, Alokla, Rensmann, Erdu, Michna, Sankiewicz, Balihodzic, Basic, Plenge, Reddahi, Kluge
  • Mengede 08/20: Piskorz, Gebauer, Guthardt, Joppien, Diwisch, Schulz, Martinez Rocha, Schulze, Hill, Cakirlar, Landskron

Gruppe 3

  • TuS Bövinghausen: Kunz, Thormann, Bastürk, Gazioch, Juka, Gjorgjievski, Siekira, Ramadan, Hamza, Neitzke, Petrovic
  • SC Dorstfeld 09: Jung, Brdonkalla, R. Grabowsky, Hibbeln, Rotgang, Seelbach, Vollmer, Kirchner, Erdmann, Chrobok, Loka Ndema
  • SC Osmanlispor: Köksal, O. Kuz, Ya. Corak, Yu. Corak, M. Corak, Ceylan, Cihan, D. Kuz, Firat, Akca, Güvenates


17.30 Uhr: SV Westfalia Huckarde - Kirchhörder SC 4:2 (1:1)

Tore: 0:1 Scherff (5.), 1:1 Singh (10.), 2:1 Meschede (15.),
2:2 Scherff (16.) 3:2 Singh (17.), 4:2 Meschede (20.)


17.55 Uhr: SuS Oespel-Kley - TuS Rahm 2:7 (1:1)

Tore: 1:0 Hermann (2.), 1:1 Erdu (3.), 1:2 Michna (12.), 1:3 Alokla (13.), 1:4 Balihadzic (15.), 1:5 Erdu (15.), 2:5 Kurth (17.), 2:6 Basic (17.), 2:7 Basic (17.)

18.20 Uhr: TuS Bövinghausen - SC Dorstfeld 09 3:0 (2:0)

Tore: 1:0 Petrovic (2.), 2:0 Ramadan (4.), 3:0 Gazioch (11.)



18.50 Uhr: SV Westfalia Huckarde - RW Germania 0:0

Tore: -



19.15 Uhr: SuS Oespel-Kley - Mengede 08/20 1:4 (1:3)

Tore: 1:0 Eigentor (6.), 1:1 Hill (7.), 1:2 Hill (7.), 1:3 Hill (9.), 1:4 Hill (20.)



19.40 Uhr: TuS Bövinghausen - SC Osmanlispor 8:2 (5:1)

Tore: 1:0 Petrovic (2.), 2:0 Ramadan (3.), 3:0 Gazioch (3.), 4:0 Hamza (6.), 5:0 Ramadan (8.), 5:1 Yasar Corak (9.), 6:1 Petrovic (13.), 7:1 Hamza (16.), 7:2 Yasar Corak (19.), 8:2 Petrovic (20.)



20.10 Uhr: Kirchhörder SC - RW Germania 2:3 (0:1)

Tore: 0:1 Schwarz (7.), 0:2 Schwarz (13.), 0:3 Herzog, 1:3 Scherff (17.),
2:3 Djordjevic (18.)



20.35 Uhr: TuS Rahm - Mengede 08/20 2:2 (1:0)

Tore: 1:0 Alokla (9.), 1:1 Diwisch (11.), 1:2 Cakirlar (15.), 2:2 Balihadzic (19.)



21.00 Uhr: SC Dorstfeld 09 - SC Osmanlispor 3:4 (2:2)

Tore: 0:1 Yusuf Corak (1.), 1:1 Erdmann (3.), 1:2 Yusuf Corak (6.), 2:2 Kirchner (9.), 3:2 Brdonkalla (17.) in Unterzahl, 3:3 Yasar Corak (18.), 3:4 O. Kuz (19.)



Für den zweiten Tag qualifiziert: TuS Bövinghausen, Westfalia Huckarde, RW Germania, TuS Rahm, Mengede 08/20, SC Osmanlispor

Halle Huckarde

Gruppe 1

  Spiele Tore Punkte
Westfalia Huckarde 2 4:2 4
RW Germania 2 3:2 4
Kirchhörder SC 2 4:7 0

 

Gruppe 2

  Spiele Tore Punkte
TuS Rahm 2 9:4 4
Mengede 08/20 2 6:3 4
SuS Oespel-Kley 2 3:11 0

 

Gruppe 3

  Spiele Tore Punkte
TuS Bövinghausen 2 11:2 6
SC Osmanlispor 2 6:11 3
SC Dorstfeld 2 3:7 0



Samstag, 5. Januar

Gruppe 1

  • Westfalia Huckarde: Kossmann, Greig, Efthimiadis, Adler, Meschede, Burazin, Husic, Gökcek, Singh, Münzberger, Stellfeld
  • TuS Bövinghausen: Kunz, Thormann, Bastürk, Gazioch, Juka, Gjorgjievski, Siekira, Ramadan, Hamza, Neitzke, Petrovic
  • Mengede 08/20: Piskorz, Gebauer, Guthardt, Joppien, Diwisch, Schulz, Martinez Rocha, Schulze, Hill, Cakirlar, Landskron

Gruppe 2

  • TuS Rahm: Wormitt, Alokla, Rensmann, Erdu, Michna, Sankiewicz, Balihodzic, Basic, Plenge, Reddahi, Kluge
  • RW Germania: Leppert, Meißner, Sturmeit, Herzog, Marschallek, Linke, Lavrenz, Schwarz, Ostrowski, Scholz, Schulz
  • SC Osmanlispor: Köksal, O. Kuz, Ya. Corak, Yu. Corak, M. Corak, D. Kuz, Firat, Akca, Hakan, Emin, Güvenates



15.30 Uhr: Westfalia Huckarde - TuS Bövinghausen 2:3 (2:1)

Tore: 0:1 Gazioch (4.), 1:1 Adler (7.), 2:1 Singh (10.), 2:2 Gazioch (13.), 2:3 Juka (15.)



15.55 Uhr: TuS Rahm - RW Germania 3:3 (0:0)

Tore: 1:0 Balihadzic (17.), 2:0 Sankiewiecz (19.), 3:0 Alokla (20.), 3:1 Schulz (20.), 3:2 Eigentor (20.), 3:3 Linke (20./Achtmeter)
Bes. Vork.: Zeitstrafe Herzog (RW Germania/ 18.)



16.30 Uhr: Westfalia Huckarde - Mengede 08/20 1:4 (0:1)

Tore: 0:1 Gebauer (6.), 0:2 Schulze (16.), 1:2 Greig (16.), 1:3 Cakirlar (17.), 1:4 Schulz (20.)
Bes. Vork.: Zwei Minuten Zeitstrafe für Adler (Huckarde/20.) und Gökcek (Huckarde/20.)



16.55 Uhr: TuS Rahm - SC Osmanlispor 1:2 (0:2)

Tore: 0:1 Emin (2.), 0:2 Yasar Corak (7.), 1:2 Eigentor (14.)



17.30 Uhr: TuS Bövinghausen - Mengede 08/20 2:2 (2:2)

Tore: 0:1 Cakirlar(1.), 1:1 Siekira (5.), 2:1 Hill (8.), 2:2 Siekiera (9.)
Bes. Vork.: Zwei Minuten Zeitstrafe Cakirlar (Mengede/15.), zwei Minuten Zeitstrafe für Gazioch (Bövinghausen/20.)



17.55 Uhr: RW Germania - SC Osmanlispor 5:2 (0:1)

Tore: 0:1 Akca (3.), 1:1 Marschallek (12.), 2:1 Ostrowski (13.), 3:1 Ostrowski (14.), 4:1 Herzog (16.), 4:2 O. Kuz, 5:2 Schwarz (20.)

Halle Huckarde

Gruppe 1

  Spiele Tore Punkte
Mengede 08/20 2 6:3 4
TuS Bövinghausen 2 5:4 4
Westfalia Huckarde 2 3:7 0

 

Gruppe 2

  Spiele Tore Punkte
RW Germania 2 8:5 4
SC Osmanlispor 2 4:6 3
TuS Rahm 2 4:5 1



18.35 Uhr - Spiel 7: Mengede 08/20 - SC Osmanlispor 4:5 (2:2/2:2/2:2) n. A.

Tore: 1:0 Guthardt (3.), 2:0 Diwisch (5.), 2:1 Yasar Corak (8.) 2:2 Mustafa Corak (9.)
Bes. Vork.: Zwei Minuten Zeitstrafe Joppien (Mengede/9.), Zwei Minuten Zeitstrafe O. Kuz (Osmanlispor/13.), Zwei Minuten Zeitstrafe Mustafa Corak (Osmanlispor/24.), Zwei Minuten Zeitstrafe Diwisch (Mengede/25.), Zwei Minuten Zeitstrafe Emin (Osmanlispor/29.)



19.00 Uhr - Spiel 8: RW Germania - TuS Bövinghausen 0:5 (0:2)

Tore: 0:1 Hamza (6.), 0:2 Juka (8.), 0:3 Hamza (16.), 0:4 Gazioch (16.), 0:5 Thormann



19.40 Uhr - Spiel 9: Mengede 08/20 - RW Germania 5:1 (2:1)

Tore: 1:0 Guthardt (5.), 2:0 Gebauer (8.), 2:1 Linke (9.), 3:1 Marschallek (13.), 4:1 Schulze (15.), 5:1 Cakirlar (20.)
Bes. Vork.: Zwei Minuten Zeitstrafe Joppien (Mengede/ 9.), Hallenverweis Tobias Vößing (Trainer Mengede), Zwei Minuten Zeitstrafe Lavrenz (RW Germania/14.)



Für die Endrunde qualifiziert: SC Osmanlispor, TuS Bövinghausen, Mengede 08/20



HALLE NORD:

Freitag, 4. Januar

Gruppe 1

  • FC Roj: Ghannam, Akgün, Isik, Turgut, Kop, Shuamo, Kanmaz, Demir, Haake, Magid
  • VfL Kemminghausen: Kröger, Schürmann, Keimer, Bednarek, Löwenberg, Höhme, Avci, Lmcademali, Jänicke, Osmani, Theisen
  • TuS Neuasseln: Herbert, Stusinski, Demmel, Tas, Schumacher, Benali, Holtze, Hessel, Heidenreich, Wolf, Kohl

Gruppe 2

  • TuS Hannibal: Becker, Shahoud, Kopuz, El Bahat Bouzekry, Najdi, Lajtifi, Hamdaoui, Paltian, Ribeiro, Amhauach, Berro
  • RW Balikesirspor: Mahmud, Cevik, Hasan, Kabasakal, Can Gök, Bulut, Caner Gök, Stana, Kaya, T. Gök
  • Westfalia Wickede: Kuck, Lüder, Großkreutz, Dieckmann, Icen, Toetz, Cakir, Dietz, Tielker, Wegner, Konja

Gruppe 3

  • Viktoria Kirchderne: Kube, Milde, Türkoglu, Pietryga, Bunk, Kasper, Kramer, Yigit, Fröse, Olesch, Fall
  • Eving Selimiye Spor: Yildirim, Sahin, Turhaner, Ucar, Yildiz, Cobuloglu, Sahin, Danis, Hizarci, Aydemir
  • SV Westrich 55: Nowak, Hohloch, Wieczorek, Kucklick, Fuchsmann, Spieker, Mücke, Kruschke, Gashaj, Barnfeld, Tessnow



17.30 Uhr: FC Roj - VfL Kemminghausen 2:3 (2:1)

Tore: 1:0 Kanmaz (8.), 2:0 Magid (8.), 2:1 Keimer (9), 2:2 Schürmann (18.), 2:3 Schürmann (19.)

17.55 Uhr: TuS Hannibal - RW Balikesirspor 6:2 (2:2)

Tore: 0:1 Stana (3.), 0:2 Bulut (5.), 1:2 Berro (6.), 2:2 Najdi (10.), 3:2 Bouzekry (16.), 4:2 Berro (18.), 5:2 Bouzekry (19.), 6:2 Hamdaoui (20.)

18.20 Uhr: Viktoria Kirchderne - Eving Selimiye Spor 4:3 (2:0)

Tore: 1:0 Kramer (5.), 2:0 Bunk (8.), 2:1 Ucar (13.), 3:1 Yigit (15.), 4:1 Bunk (17.), 4:2 Ucar (19.) 4:3 Cobuloglu (19.)



18.50 Uhr: FC Roj - TuS Neuasseln 3:1 (0:1)

Tore: 0:1 Schumacher (9.), 1:1 Magid (12.), 2:1 Shuamo (14.), 3:1 Shuamo (20.)



19.15 Uhr: TuS Hannibal - Westfalia Wickede 2:4 (0:0)

Tore: 0:1 Tielker (11.), 1:1 Najdi (12.), 1:2 Großkreutz (16.), 1:3 Dieckmann (17.), 2:3 Najdi (18.), 2:4 Großkreutz (19.)



19.40 Uhr: Viktoria Kirchderne - SV Westrich 55 2:2 (1:1)

Tore: 1:0 Wieczorek (7.), 1:1 Kasper (9.), 2:1 Kramer (18.), 2:2 Fuchsmann (19.)



20.10 Uhr: VfL Kemminghausen - TuS Neuasseln 7:0 (1:0)

Tore: 1:0 Lmcademali (7.), 2:0 Lmcademali (13.), 3:0 Lmcademali (14.), 4:0 Höhme (17.), 5:0 Schürmann (18.), 6:0 Schürmann (19.), 7:0 Lmcademali (20.)



20.35 Uhr: RW Balikesirspor - Westfalia Wickede 0:10 (0:5)

Tore: 0:1 Dieckmann (1.), 0:2 Konja (2.), 0:3 Toetz (6.), 0:4 Thielker (8.), 0:5 Lüder (10.), 0:6 Icen (13.), 0:7 Cakir (16.), 0:8 Toetz (17.), 0:9 Cakir (20.), 0:10 Großkreutz (20.)



21.00 Uhr: Eving Selimiye Spor - SV Westrich 55 3:5 (2:2)

Tore: 1:0 Ucar (1.), 2:0 Ucar (2.), 2:1 Gashaj (7.) 2:2 Fuchsmann (8.), 3:2 Kruschke (11.), 2:4 Wieczorek (13.), 3:4 Ucar (18.), 3:5 Fuchsmann (18.)



Für den zweiten Tag qualifiziert: VfL Kemminghausen, FC Roj, Westfalia Wickede, TuS Hannibal, SV Westrich, Viktoria Kirchderne

Halle Nord

Gruppe 1

  Spiele Tore Punkte
VfL Kemminghausen 2 10:2 6
FC Roj 2 5:4 3
TuS Neuasseln 2 1:10 0

 

Gruppe 2

  Spiele Tore Punkte
Westfalia Wickede 2 14:2 6
TuS Hannibal 2 8:6 3
RW Balikesirspor 2 2:16 0

 

Gruppe 3

  Spiele Tore Punkte
SV Westrich 2 7:5 4
Viktoria Kirchderne 2 6:5 4
Eving Selimiye Spor 2 6:9 0

 

Samstag, 5. Januar

Gruppe 1

  • VfL Kemminghausen: Bozkurt, Schürmann, Keimer, Bednarek, Emokpaire, Höhme, Avci, Lmcademali, Jänicke, Osmani, Theisen
  • SV Westrich: Nowak, Hohloch, Wieczorek, Kucklick, Fuchsmann, Spieker, Mücke, Kruschke, Gashaj, Barnfeld, Tessnow
  • TuS Hannibal: Becker, Shahoud, Kopuz, El Bahat Bouzekry, Najdi, Lajtifi, Hamdaoui, Paltian, Ribeiro, Amhauach, Berro

Gruppe 2

  • Westfalia Wickede: Kuck, Lüder, Großkreutz, Dieckmann, Icen, Toetz, Cakir, Dietz, Tielker, Wegner, Konja
  • FC Roj: Ghannam, Akgün, Isik, Bingöl, Aruna, Kop, Shuamo, Kanmaz, Demir, Haake, Magid
  • Viktoria Kirchderne: Kube, Milde, Türkoglu, Pietryga, Bunk, Kasper, Kramer, Yigit, Fröse, Olesch, Fall

Halle Nord

Gruppe 1

  Spiele Tore Punkte
VfL Kemminghausen 2 7:3 3
SV Westrich 2 5:6 3
TuS Hannibal 2 5:8 3

 

Gruppe 2

  Spiele Tore Punkte
Viktoria Kirchderne  2 8:1 6
WestfaliaWickede 2 7:5 3
FC Roj 2 2:11 0





15.30 Uhr: VfL Kemminghausen - SV Westrich 1:3 (0:1)

Tore: 0:1 Wieczorek (8.), 0:2 Hohloch (18.), 1:2 Schürmann (18.), 1:3 Fuchsmann (19.)



15.55 Uhr: Westfalia Wickede - FC Roj 6:2 (2:1)

Tore: 0:1 Aruna (2.), 1:1 Großkreutz (4.), 2:1 Dieckmann (7.), 3:1 Dieckmann (13.), 4:1 Dieckmann (18.), 4:2 Aruna (18.), 5:2 Großkreutz (20.), 6:2 Icen (20.)



16.30 Uhr: VfL Kemminghausen - TuS Hannibal 6:0 (2:0)

Tore: 1:0 Bednarek (4.), 2:0 Lmcademali (10.), 3:0 Bednarek (13.), 4:0 Lmcademali (15.), 5:0 Lmcademali (17.), 6:0 Lmcademali (20.)



16.55 Uhr: Westfalia Wickede - Viktoria Kirchderne 1:3 (1:1)

Tore: 0:1 Kasper (3.), 1:1 Cakir (9.), 1:2 Fröse (17.), 1:3 Kasper (20.)



17.30 Uhr: SV Westrich - TuS Hannibal 2:5 (0:3)

Tore: 0:1 Najdi (1.), 0:2 Shahoud (9.), 0:3 Ribeiro (10.), 0:4 Najdi (13.), 0:5 Kopuz (17.), 1:5 Kruschke (18.), 2:5 Wieczorek (20.)



17.55 Uhr: FC Roj - Viktoria Kirchderne 0:5 (0:2)

Tore: 0:1 Kramer (7.), 0:2 Kramer (9.), 0:3 Yigit (12.), 0:4 Kasper, 0:5 Yigit (17.)

18.35 Uhr - Spiel 7: VfL Kemminghausen - Westfalia Wickede 1:3 (1:2)

Tore: 0:1 Tielker (2.), 1:1 Lmcademali (5.), 1:2 Cakir (9.), 1:3 Toetz (18.)



19.00 Uhr - Spiel 8: Viktoria Kirchderne - SV Westrich 4:0 (2:0)

Tore: 1:0 Bunk (6.), 2:0 Kramer (8.), 3:0 Bunk (18.), 4:0 Olesch (19.)



19.40 Uhr - Spiel 9: VfL Kemminghausen - SV Westrich 4:2 (2:1)

Tore: 1:0 Lmcademali (3.), 2:0 Schürmann (5.), 2:1 Kucklick (10.), 2:2 Wieczorek (16.), 3:2 Lmcademali (19.), 4:2 Schürmann (20.)



Für die Endrunde qualifiziert: Westfalia Wickede, Viktoria Kirchderne, VfL Kemminghausen



HALLE RENNINGHAUSEN:

Freitag, 4. Januar

Gruppe 1

  • FC Brünninghausen: M. Acil - Gondrum, Lötters, Dudda, Et, Tekin, M. Sahin, Borchmann, Gallus, Schmale
  • TuS Eichlinghofen: Fibbe, Dapi, Chattibi, Husic, Maranca, Verhoeven, Atalay, Neul, Scheibelhut, Cetinkaya, Desiderio
  • VfR Kirchlinde: Guttzeit, Blum, Anne, Philipp, Holpert, K. Acvi, Becker, Koralewski, Grahl, Senftleben, M. Eski

Gruppe 2

  • Hombrucher SV: Hennig, Broda - Bielmeier, Dücker, W. Najdi, Orlowski, Voss, Bienewald, Schrade, Vargues Martins, Büth
  • RW Barop: Klettke - Ramisch, Kurafezis, Hövel, Pilzecker, Oguzhan Özel, Armbruster, Knappmann, Wichert, Brettner, Diwisch
  • SF Brackel 61: Weiß, Glasmacher - Brosowski, Daum, Ibel, Kirlioglu, Nagel, Schnelleberg, Sinschek, Uhlich, Wollmer

Gruppe 3

  • Türkspor Dortmund: Ekici, Akcay - Akgül, Cosgun, Kurgan, Kumac, Aydin, Inchingoli, Bilge, Caki, Ohdamis
  • VfL Hörde: Reinke - Toslu, Aziz Darssi, F. Damoch, Rettig, M. Benmalek, Hassan Belamkadem, Kostrewa, Bottenberg, Boulakhrif, Ayachi
  • VfB Lünen 08: Kock - Weis, Rodriguez Garcia, Hilkenbach, Kowalski, Gehrmann, Wagner, Riepert, Kuck, Linz



17.30 Uhr: FC Brünninghausen - TuS Eichlinghofen 1:3 (0:1)

Tore: 0:1 Husic (6.), 1:1 Gondrum (17.), 1:2 Cetinkaya (19.), 1:3 Maranca (20.)
Bes. Vork.: Rote Karte für Chattibi (Eichlinghofen) wegen Meckerns (17.)

17.55 Uhr: Hombrucher SV - RW Barop 8:2 (5:2)

Tore: 1:0 Dücker (2.), 2:0 W. Najdi (3.), 2:1 Özel (4.), 3:1 Orlowski (5.), 4:1 Bielmeier (9.), 4:2 Eigentor (10.), 5:2 Bienewald (10.), 6:2 Voss (14.), 7:2 W. Najdi (16.), 8:2 Voss (18.)

18.20 Uhr: Türkspor Dortmund - VfL Hörde 3:3 (2:1)

Tore: 1:0 Kurgan (1.), 1:1 Damoch (5.), 2:1 Caki (6.), 2:2 Bottenberg (14), 2:3 Damoch (17.), 3:3 Inchingoli (18.)
Bes. Vork. Zwei Minuten für Bottenberg (20.)



18.50 Uhr: FC Brünninghausen - VfR Kirchlinde 5:2 (3:1)

Tore: 1:0 Sahin (2.), 1:1 Grahl (3.), 2:1 Lötters (4.), 3:1 Eigentor (9.), 4:1 Et (12.), 5:1 Gondrum (15.), 5:2 Grahl (20.)
Bes. Vork. Zwei Minuten für Eski (Kirchlinde, 8.)



19.15 Uhr: Hombrucher SV - SF Brackel 61 5:0 (2:0)

Tore: 1:0 Schrade (1.), 2:0 Bienewald (10.), 3:0 Voss (13.), 4:0 Voss (15.), 5:0 Dücker (18.)



19.40 Uhr: Türkspor Dortmund - VfB Lünen 08 6:2 (1:0)

Tore: 1:0 Kurgan (3.), 2:0 Kumac (12.), 3:0 Kumac (13.), 4:0 Aydin (13.), 5:0 Cosgun (14.), 6:0 Ohdamis (15.), 6:1 Gehrmann (16.), 6:2 Kowalski (19.)



20.10 Uhr: TuS Eichlinghofen - VfR Kirchlinde 2:1 (1:0)

Tore: 1:0 Atalay (8.), 2:0 Husic (12.), 2:1 Grahl (20.)
Bes. Vork. Zwei Minuten für Senftleben (20. Kirchlinde)



20.35 Uhr: RW Barop - SF Brackel 61 4:0 (1:0)

Tore: 1:0 Knappmann (8.), 2:0 Armbruster (16.), 3:0 Wichert (17.), 4:0 Armbruster (20.)
Bes. Vork. Zwei Minuten für Emmanuel Nagel (16.)



21.00 Uhr: VfL Hörde - VfB Lünen 08 5:6 (2:3)

Tore: 1:0 Belamkadem (2.), 2:0 Boulakhrif (3.), 2:1 Weis (5.), 2:2 Gehrmann (8.), 2:3 Wagner (9.), 2:4 Gehrmann (11.), 3:4 Bottenberg (13.), 3:5 Kowalski (16.), 3:6 Gehrmann (17.), 4:6 Eigentor (17.), 5:6 Damoch (19.)
Bes. Vork. Zwei Minuten für Weis (15.)



Für den zweiten Tag qualifiziert: Hombrucher SV, TuS Eichlinghofen, FC Brünninghausen, RW Barop, Türkspor Dortmund, VfB Lünen 08

Halle Renninghausen

Gruppe 1

  Spiele Tore Punkte
TuS Eichlinghofen 2 5:2 6
FC Brünninghausen 2 6:5 3
VfR Kirchlinde 2 3:7 0

 

Gruppe 2

  Spiele Tore Punkte
Hombrucher SV 2 13:2 6
RW Barop 2 6:8 3
SF Brackel 2 0:9 0

 

Gruppe 3

  Spiele Tore Punkte
Türkspor Dortmund 2 9:5 4
VfB Lünen 2 8:11 3
VfL Hörde 2 8:9 1

 

Samstag, 5. Januar

Gruppe 1

  • TuS Eichlinghofen: Fibbe, Dapi, Chattibi, Husic, Maranca, Verhoeven, Atalay, Neul, Scheibelhut, Cetinkaya, Desiderio; neu dabei: Labudda, Pluck
  • Türkspor Dortmund: Ekici, Akcay - Akgül, Cosgun, Kurgan, Kumac, Aydin, Inchingoli, Bilge, Caki, Ohdamis; neu dabei: Akdeniz
  • RW Barop: Klettke - Ramisch, Kurafezis, Hövel, Pilzecker, Oguzhan Özel, Armbruster, Knappmann, Wichert, Brettner, Diwisch; neu dabei: Kasapis

Gruppe 2

  • Hombrucher SV: Hennig, Broda - Bielmeier, Dücker, W. Najdi, Orlowski, Voss, Bienewald, Schrade, Vargues Martins, Büth
  • FC Brünninghausen: M. Acil - Gondrum, Lötters, Dudda, Et, Tekin, M. Sahin, Borchmann, Gallus, Schmale; neu dabei: Adbib
  • VfB Lünen 08: Kock - Weis, Rodriguez Garcia, Hilkenbach, Kowalski, Gehrmann, Wagner, Riepert, Kuck, Linz; neu dabei: Salmen, Harder, Schulze-Weiling



15.30 Uhr: TuS Eichlinghofen - Türkspor Dortmund 1:2 (1:0)

Tore: 1:0 Husic (1.), 1:1 Kumac (15.), 1:2 Kumac (19.)



15.55 Uhr: Hombrucher SV - FC Brünninghausen 0:0 (0:0)

Tore: -



16.30 Uhr: TuS Eichlinghofen - RW Barop 0:3 (0:2)

Tore: 0:1 Ramisch (5.), 0:2 Ramisch (10.), 0:3 Armbruster (20.)



16.55 Uhr: Hombrucher SV - VfB Lünen 08 2:0 (0:0)

Tore: 1:0 Voss (15.), 2:0 Voss (18.)



17.30 Uhr: Türkspor Dortmund - RW Barop 4:4 (1:1)

Tore: 0:1 Knappmann (2.), 1:1 Kumac (8.), 1:2 Kasapis (12.), 1:3 Ramisch (13.), 2:3 Ohdamis (13.), 2:4 Brettner (18.), 3:4 Caki (20.), 4:4 A. Cosgun (20./ Achtmeter)



17.55 Uhr: FC Brünninghausen - VfB Lünen 08 3:0 (1:0)

Tore: 1:0 Sahin (2.), 2:0 Sahin (18.), 3:0 Gondrum (20.)

Halle Renninghausen

Gruppe 1

  Spiele Tore Punkte
RW Barop 2 7:4 4
Türkspor Dortmund 2 6:5 4
TuS Eichlinghofen 2 1:5 0

 

Gruppe 2

  Spiele Tore Punkte
FCBrünninghausen 2 3:0 4
HombrucherSV 2 2:0 4
VfB Lünen 08 2 0:5 0



18.35 Uhr - Spiel 7: RW Barop - Hombrucher SV 1:3 (0:2)

Tore: 0:1 Voss (4., in Überzahl), 0:2 Bienewald (9.), 0:3 Voss (14.), 1:3 Pilzecker (19.)
Bes. Vork.: Barops Trainer Mounir Bazzani wird der Halle verwiesen. / Nach dem Spiel sah Barops Wichert Rot, aufgrund unsportlichen Verhaltens.



19.00 Uhr - Spiel 8: FC Brünninghausen - Türkspor Dortmund 7:0 (2:0)

Tore: 1:0 Dudda (5.), 2:0 Sahin (7.), 3:0 Gallus (11.), 4:0 Et (12.), 5:0 Borchmann (15., Achtmeter), 6:0 Et (20.), 7:0 Adbib (20.)



19.40 Uhr - Spiel 9: RW Barop - Türkspor Dortmund 3:6 (0:5)

Tore: 0:1 Ohdamis (1.), 0:2 Kurgan (6.), 0:3 Kurgan (8.), 0:4 Caki (9.), 0:5 Caki (9.), 1:5 Kapasis (12.), 1:6 Kurgan (15.), 2:6 Kapasis (18.), 3:6 Kapasis (20.)



Für die Endrunde qualifiziert: Hombrucher SV, FC Brünninghausen, Türkspor Dortmund



HALLE HACHENEY:

Freitag, 4. Januar

Gruppe 1

  • DJK TuS Körne: Wiegand, Strelau, Brach, Kalis, Hermann, Lammers, Barth Neto, Marx, Müller, Ilic, Kleine
  • ASC 09 Dortmund: Broda, Deckenhoff, Schäfer, Schaffer, Szymaniak, Warschewski, Brümmer, Rosenkranz, Marth, Stieber, Schwarz
  • BV Brambauer: Lemke, Mainoo-Boakay, Klemt, Razanica, Ehrentraut, Dannhauer, Wantoch von Rekawski, Stolzenhoff, Berger, Szewczyk, Rimkus, Schaub

Gruppe 2

  • SV Körne 83: Musaku, Lehmann, Hintze, Schulze, Grabemann, Venezia, Acikyürek, Rucinkas, Carletti, Pusch, Winter
  • TuS Holzen-Sommerberg: Schweikert, Störmer, Sorg, Ludas, Kaiser, Klose, Trendelkamp, Fofara, Malek, Kegalji, Pfeiffer
  • SV Brackel 06: Graudejus, Mhami, Lukas, Staudinger, Asamte, Gowik, Erdogan, Wettklo, Meier, Rybarczyk, Kidess

Gruppe 3

  • BSV Schüren: Samulewicz, Rummenigge, Cosgun, Bastürk, Menneke, Arpaci, Tomaschewski, Franzen, Bouzerda, Siebert, Amadeus
  • VfR Sölde: Preuss, Dölling, Marquardt, Striewski, Mihajlovic, Dubiel, Fregin, Hain, Tilkidag, Rauen, Koschinski
  • Alemannia Scharnhorst: Stache, Holle, Stegemann, Lupp, Stiefel, Paluch, Schulze, Ljakic, Bergner, Nitzrath, Tuktuganov



17.30 Uhr: DJK TuS Körne - ASC 09 Dortmund 0:2 (0:1)

Tore: 0:1 Schäfer (5.), 0:2 Stieber (15.)
Bes. Vorkomn.: Rote Karte für Barth Neto (Körne) wegen groben Foulspiels (13.), Schaffer schießt Achtmeter gegen den Pfosten (13.)


17.55 Uhr: SV Körne 83 - TuS Holzen-Sommerberg 3:2 (2:0)

Tore: 1:0 Hintze (5.), 2:0 Winter (10.), 3:0 Grabemann (11.), 3:1 Trendelkamp (15.), 3:2 Kaiser (20.)

18.20 Uhr: BSV Schüren - VfR Sölde 1:2 (0:1)

Tore: 0:1 Marquardt (10.), 1:1 Franzen (13.), 1:2 Rauen (15.)



18.50 Uhr: DJK TuS Körne - BV Brambauer 4:0 (2:0)

Tore: 1:0 Kalis (4.), 2:0 Müller (10.), 3:0 Müller (12.), 4:0 Müller (16.)



19.15 Uhr: SV Körne 83 - SV Brackel 06 2:2 (0:1)

Tore: 0:1 Gowik (3.), 0:2 Gowik (17.), 1:2 Lehmann (19.), 2:2 Acikyürek (20.)
Bes. Vorkomn.: Zwei Minuten für Hintze (SV Körne 83) (16.)



19.40 Uhr: BSV Schüren - Alemannia Scharnhorst 6:0 (1:0)

Tore: 1:0 Franzen (5.), 2:0 Bouzerda (12.), 3:0 Samulewicz (16.), 4:0 Bouzerda (17.), 5:0 Bouzerda (18.), 6:0 Eigentor (20.)
Bes. Vorkomn.: Zwei Minuten Strafen für Paluch (7.), Schulze (12.), Bergner (17.) und Ljakic (19.) (alle SG Alemannia Scharnhorst)



20.10 Uhr: ASC 09 Dortmund - BV Brambauer 6:2 (3:1)

Tore: 1:0 Warschewski (5.), 2:0 Szymaniak (6.), 2:1 Stolzenhoff (6.), 3:1 Szymaniak (8.), 3:2 Mainoo-Boakay (11.), 4:2 Stieber (12.), 5:2 Schaffer (19.), 6:2 Stieber (20.)
Bes. Vorkomn.: Zwei Minuten Strafe für Warschewski (10.)



20.35 Uhr: TuS Holzen-Sommerberg - SV Brackel 06 5:1 (1:1)

Tore: 1:0 Kaiser (1.), 1:1 Meier (5.), 2:1 Störmer (12.), 3:1 Kaiser (18.), 4:1 Pfeiffer (19.), 5:1 Ludas (20.)



21.00 Uhr: VfR Sölde - Alemannia Scharnhorst 5:3 (2:0)

Tore: 1:0 Tilkidag (5.), 2:0 Mihajlovic (9.), 2:1 Lupp (12.), 2:2 Schulze (12.), 3:2 Marquardt (13.), 4:2 Hain (18.), 4:3 Ljakic (19.), 5:3 Fregin (20.)



Für den zweiten Tag qualifiziert: ASC 09 Dortmund, DJK TuS Körne, SV Körne 83, TuS Holzen-Sommerberg, VfR Sölde, BSV Schüren

Halle Hacheney

Gruppe 1

  Spiele Tore Punkte
ASC 09 Dortmund 2 8:2 6
DJK TuS Körne 2 4:2 3
BV Brambauer 2 2:10 0

 

Gruppe 2

  Spiele Tore Punkte
SV Körne 83 2 5:4 4
TuS Holzen-Sommerberg 2 7:4 3
SV Brackel 2 3:7 1

 

Gruppe 3

  Spiele Tore Punkte
VfR Sölde 2 7:4 6
BSV Schüren 2 7:2 3
Alemannia Scharnhorst 2 3:11 0

 

Samstag, 5. Januar

Gruppe 1

  • ASC 09: Broda, Deckenhoff, Schäfer, Schaffer, Szymaniak, Warschewski, Brümmer, Rosenkranz, Marth, Stieber, Schwarz
  • VfR Sölde: Preuss, Dölling, T. Marquardt, Striewski, K. Marquardt, Dubiel, Fregin, Hain, Tilkidag, Kastner, Koschinski
  • TuS Holzen-Sommerberg: Schweikert, Störmer, Sorg, Ludas, Kaiser, Klose, Trendelkamp, Fofara, Malek, Kegalji, Pfeiffer

Gruppe 2

  • SV Körne 83: Musaku, Lehmann, Hintze, Schulze, Grabemann, Venezia, Acikyürek, Rucinkas, Carletti, Pusch, Winter
  • DJK TuS Körne: Wiegand, Gründel, Brach, Kalis, Hermann, Lammers, Junge, Marx, Müller, Strelau, Kleine
  • BSV Schüren: Samulewicz, Rumenigge, Cosgun, Bastürk, Menneke, Oscilawski, Tomaschewski, Franzen, Bouzerda, Siebert, Stratacis



15.30 Uhr: ASC 09 - VfR Sölde 2:0 (1:0)

Tore: 1:0 Eigentor (3.), 2:0 Szymaniak (13.)



15.55 Uhr: SV Körne 83 - DJK TuS Körne 2:3 (1:2)

Tore: 0:1 Lammers (2.), 1:1 Rucinkas (6.), 1:2 Brach (7.), 2:2 Winter (17.), 2:3 Brach (19.)



16.30 Uhr: ASC 09 - TuS Holzen-Sommerberg 3:2 (1:1)

Tore: 0:1 Kaiser (4.), 1:1 Brümmer (9.), 2:1 Stieber (14.), 3:1 Schäfer (19.), 3:2 Kaiser (20.)



16.55 Uhr: SV Körne 83 - BSV Schüren 1:4 (0:2)

Tore: 0:1 Bouzerda (1.), 0:2 Bastürk (6.), 1:2 Hintze (13.), 1:3 Franzen (16.), 1:4 Cosgun (19.)



17.30 Uhr: VfR Sölde - TuS Holzen-Sommerberg 3:1 (1:1)

Tore: 0:1 Pfeiffer (6.), 1:1 Dölling (8.), 2:1 Koschinski (16.), 3:1 Hain (18.)



17.55 Uhr: DJK TuS Körne - BSV Schüren 1:5 (0:0)

Tore: 0:1 Rummenigge (12.), 0:2 Bastürk (14.), 1:2 Kalis (15.), 1:3 Stratacis (19.), 1:4 Franzen (20.), 1:5 Franzen (20.)

Halle Hacheney

Gruppe 1

  Spiele Tore Punkte
ASC 09 2 5:2 6
VfR Sölde  2 3:3 3
TuS Holzen-Sommerberg 2 3:6 0

 

Gruppe 2

  Spiele Tore Punkte
BSV Schüren  2 5:1 6
DJK TuS Körne 2 3:3 3
SV Körne 83 2 3:7 0



18.35 Uhr - Spiel 7: ASC 09 - DJK TuS Körne 5:1 (1:1)

Tore: 0:1 Lammers (5.), 1:1 Schwarz (9.), 2:1 Brümmer (12.), 3:1 Warschewski (13.), 4:1 Schaffer (18.), 5:1 Schwarz (20.)



19.00 Uhr - Spiel 8: BSV Schüren - VfR Sölde 6:0 (1:0)

Tore: 1:0 Bouzerda (9.), 2:0 Cosgun (12.), 3:0 Bouzerda (15.), 4:0 Menneke (17.), 5:0 Stratacis (20.), 6:0 Bouzerda (20.)



19.40 Uhr - Spiel 9: DJK TuS Körne - VfR Sölde 6:0 (5:0)

Tore: 1:0 Strelau (1.), 2:0 Strelau (2.), 3:0 Müller (4.), 4:0 Brach (7.), 5:0 Brach (9.), 6:0 Strelau (18.)



Für die Endrunde qualifiziert: ASC 09, BSV Schüren, DJK TuS Körne

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt