Die besten Bilder vom Wochenende: Brünninghausen verzweifelt, Bövinghausen feiert

rnFußball in Dortmund

Auch an diesem Wochenende haben unsere Fotografen wieder zahlreiche Fotos von den Fußballplätzen in Dortmund mitgebracht. Die besten Bilder haben wir hier zusammengestellt.

von Oliver Schaper, Stephan Schütze, Christian Schulze, Nils Foltynowicz

Dortmund

, 19.08.2019, 19:09 Uhr / Lesedauer: 1 min

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Die besten Fotos vom Dortmunder Fußball-Wochenende (16. bis 18. August)

Die besten Bilder der Sportwochenenedes vom 18. August 2019.
19.08.2019
/
RW Germania und der TuS Körne eröffneten das Wochenende schon am Freitag. Der Aufsteiger gewann mit 1:0.© Schaper
RW Germania und der TuS Körne eröffneten das Wochenende schon am Freitag. Der Aufsteiger gewann mit 1:0.© Schaper
Auch im zweiten Bezirksliga-Derby gab es nur ein Team, das ins Netz traf: Der VfL Kemminghausen gewann mit 2:0 gegen Viktoria Kirchderne.© Schaper
Auch im zweiten Bezirksliga-Derby gab es nur ein Team, das ins Netz traf: Der VfL Kemminghausen gewann mit 2:0 gegen Viktoria Kirchderne.© Schaper
Auch im zweiten Bezirksliga-Derby gab es nur ein Team, das ins Netz traf: Der VfL Kemminghausen gewann mit 2:0 gegen Viktoria Kirchderne.© Schaper
Auch im zweiten Bezirksliga-Derby gab es nur ein Team, das ins Netz traf: Der VfL Kemminghausen gewann mit 2:0 gegen Viktoria Kirchderne.© Schaper
Auch im zweiten Bezirksliga-Derby gab es nur ein Team, das ins Netz traf: Der VfL Kemminghausen gewann mit 2:0 gegen Viktoria Kirchderne.© Schaper
Keine Punkte gab es für den ASC 09 Dortmund im ersten Heimspiel der Saison gegen den FC Gütersloh. 0:1 hieß es am Ende.© Stephan Schuetze
Keine Punkte gab es für den ASC 09 Dortmund im ersten Heimspiel der Saison gegen den FC Gütersloh. 0:1 hieß es am Ende.© Stephan Schuetze
Keine Punkte gab es für den ASC 09 Dortmund im ersten Heimspiel der Saison gegen den FC Gütersloh. 0:1 hieß es am Ende.© Stephan Schuetze
Keine Punkte gab es für den ASC 09 Dortmund im ersten Heimspiel der Saison gegen den FC Gütersloh. 0:1 hieß es am Ende.© Stephan Schuetze
Keine Punkte gab es für den ASC 09 Dortmund im ersten Heimspiel der Saison gegen den FC Gütersloh. 0:1 hieß es am Ende.© Stephan Schuetze
Der Gewinner der Wochenendes ist der Kirchhörder SC, der im zweiten Landesliga-Spiel den zweiten Sieg holte: 4:1 gegen Frohlinde.© Stephan Schuetze
Der Gewinner der Wochenendes ist der Kirchhörder SC, der im zweiten Landesliga-Spiel den zweiten Sieg holte: 4:1 gegen Frohlinde.© Stephan Schuetze
Der Gewinner der Wochenendes ist der Kirchhörder SC, der im zweiten Landesliga-Spiel den zweiten Sieg holte: 4:1 gegen Frohlinde.© Stephan Schuetze
Der Gewinner der Wochenendes ist der Kirchhörder SC, der im zweiten Landesliga-Spiel den zweiten Sieg holte: 4:1 gegen Frohlinde.© Stephan Schuetze
Der Gewinner der Wochenendes ist der Kirchhörder SC, der im zweiten Landesliga-Spiel den zweiten Sieg holte: 4:1 gegen Frohlinde.© Stephan Schuetze
Der FC Brünninghausen tut sich nach dem Abstieg aus der Oberliga noch schwer: Im Heimspiel gegen Erkenschwick unterlagen die Blau-Weißen mit 1:3.© Folty
Der FC Brünninghausen tut sich nach dem Abstieg aus der Oberliga noch schwer: Im Heimspiel gegen Erkenschwick unterlagen die Blau-Weißen mit 1:3.© Folty
Der FC Brünninghausen tut sich nach dem Abstieg aus der Oberliga noch schwer: Im Heimspiel gegen Erkenschwick unterlagen die Blau-Weißen mit 1:3.© Folty
Der FC Brünninghausen tut sich nach dem Abstieg aus der Oberliga noch schwer: Im Heimspiel gegen Erkenschwick unterlagen die Blau-Weißen mit 1:3.© Folty;Nils Foltynowicz;
Reichlich zu jubeln hatte dagegen der TuS Bövinghausen im Heimspiel gegen Viktoria Resse: Mit 4:2 siegte die Elf von Thorsten Legat.© Schulze
Reichlich zu jubeln hatte dagegen der TuS Bövinghausen im Heimspiel gegen Viktoria Resse: Mit 4:2 siegte die Elf von Thorsten Legat.© Schulze
Reichlich zu jubeln hatte dagegen der TuS Bövinghausen im Heimspiel gegen Viktoria Resse: Mit 4:2 siegte die Elf von Thorsten Legat.© Schulze
Reichlich zu jubeln hatte dagegen der TuS Bövinghausen im Heimspiel gegen Viktoria Resse: Mit 4:2 siegte die Elf von Thorsten Legat.© Schulze
Reichlich zu jubeln hatte dagegen der TuS Bövinghausen im Heimspiel gegen Viktoria Resse: Mit 4:2 siegte die Elf von Thorsten Legat.© Schulze
Reichlich zu jubeln hatte dagegen der TuS Bövinghausen im Heimspiel gegen Viktoria Resse: Mit 4:2 siegte die Elf von Thorsten Legat.© Schulze
Reichlich zu jubeln hatte dagegen der TuS Bövinghausen im Heimspiel gegen Viktoria Resse: Mit 4:2 siegte die Elf von Thorsten Legat.© Schulze

Lesen Sie jetzt