Die besten Bilder vom Wochenende: Schiattarella müde, Voss jubelnd, Stiepermann akrobatisch

rnSport in Dortmund

Auch an diesem Wochenende haben unsere Fotografen wieder zahlreiche Fotos von den Fußballplätzen und Sporthallen in Dortmund mitgebracht. Die besten Bilder haben wir hier zusammengestellt.

von Oliver Schaper, Nils Foltynowicz, Dan Laryea, Stephan Schütze

Dortmund

, 07.10.2019, 09:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Das Dortmunder Sportwochenende (6. Oktober) in Bildern

Die besten Bilder des Dortmunder Sportwochenendes vom 6. Oktober.
07.10.2019
/
Die Schmetterlinge vom Phönixsee - der TV Hörde - gewann sein Heimspiel gegen die Solingen Volleys mit 3:0.© Schaper
Die Schmetterlinge vom Phönixsee - der TV Hörde - gewann sein Heimspiel gegen die Solingen Volleys mit 3:0.© Schaper
Die Schmetterlinge vom Phönixsee - der TV Hörde - gewann sein Heimspiel gegen die Solingen Volleys mit 3:0.© Schaper
Die Schmetterlinge vom Phönixsee - der TV Hörde - gewann sein Heimspiel gegen die Solingen Volleys mit 3:0.© Schaper
Die Schmetterlinge vom Phönixsee - der TV Hörde - gewann sein Heimspiel gegen die Solingen Volleys mit 3:0.© Schaper
Der ATV Dorstfeld gewann in der Verbandsliga sein Heimspiel gegen Gevelsberg-Silschede mit 25:23.© Stephan Schuetze
Der ATV Dorstfeld gewann in der Verbandsliga sein Heimspiel gegen Gevelsberg-Silschede mit 25:23.© Stephan Schuetze
Der ATV Dorstfeld gewann in der Verbandsliga sein Heimspiel gegen Gevelsberg-Silschede mit 25:23.© Stephan Schuetze
Der ATV Dorstfeld gewann in der Verbandsliga sein Heimspiel gegen Gevelsberg-Silschede mit 25:23.© Stephan Schuetze
Der ATV Dorstfeld gewann in der Verbandsliga sein Heimspiel gegen Gevelsberg-Silschede mit 25:23.© Stephan Schuetze
Der BSV Schüren surft weiter auf der Erfolgswelle, siegte in der Westfalenliga zum dritten Mal in Serie - dieses Mal mit 2:1 gegen den FC Iserlohn.© Schaper
Der BSV Schüren surft weiter auf der Erfolgswelle, siegte in der Westfalenliga zum dritten Mal in Serie - dieses Mal mit 2:1 gegen den FC Iserlohn.© Schaper
Der BSV Schüren surft weiter auf der Erfolgswelle, siegte in der Westfalenliga zum dritten Mal in Serie - dieses Mal mit 2:1 gegen den FC Iserlohn.© Schaper
Der BSV Schüren surft weiter auf der Erfolgswelle, siegte in der Westfalenliga zum dritten Mal in Serie - dieses Mal mit 2:1 gegen den FC Iserlohn.© Schaper
Der BSV Schüren surft weiter auf der Erfolgswelle, siegte in der Westfalenliga zum dritten Mal in Serie - dieses Mal mit 2:1 gegen den FC Iserlohn.© Schaper
Der FC Brünninghausen gewann in der Westfalenliga gegen den SC Neheim mit 1:0.© Stephan Schuetze
Der FC Brünninghausen gewann in der Westfalenliga gegen den SC Neheim mit 1:0.© Stephan Schuetze
Der FC Brünninghausen gewann in der Westfalenliga gegen den SC Neheim mit 1:0.© Stephan Schuetze
Der FC Brünninghausen gewann in der Westfalenliga gegen den SC Neheim mit 1:0.© Stephan Schuetze
Der FC Brünninghausen gewann in der Westfalenliga gegen den SC Neheim mit 1:0.© Stephan Schuetze
Der Kirchhörder SC bleibt dem Landesliga-Tabellenführer Obercastrop nach einem 1:0-Erfolg gegen den SV Wanne auf den Fersen.© Stephan Schuetze
Der Kirchhörder SC bleibt dem Landesliga-Tabellenführer Obercastrop nach einem 1:0-Erfolg gegen den SV Wanne auf den Fersen.© Stephan Schuetze
Der Kirchhörder SC bleibt dem Landesliga-Tabellenführer Obercastrop nach einem 1:0-Erfolg gegen den SV Wanne auf den Fersen.© Stephan Schuetze
Der Kirchhörder SC bleibt dem Landesliga-Tabellenführer Obercastrop nach einem 1:0-Erfolg gegen den SV Wanne auf den Fersen.© Stephan Schuetze
Der Kirchhörder SC bleibt dem Landesliga-Tabellenführer Obercastrop nach einem 1:0-Erfolg gegen den SV Wanne auf den Fersen.© Stephan Schuetze
Der SV Brackel schoss zu oft neben das Tor: In der Landesliga trennte er sich vom SuS Kaiserau torlos 0:0.© Laryea
Der SV Brackel schoss zu oft neben das Tor: In der Landesliga trennte er sich vom SuS Kaiserau torlos 0:0.© Laryea
Der SV Brackel schoss zu oft neben das Tor: In der Landesliga trennte er sich vom SuS Kaiserau torlos 0:0.© Laryea
Der SV Brackel schoss zu oft neben das Tor: In der Landesliga trennte er sich vom SuS Kaiserau torlos 0:0.© Laryea
Der SV Brackel schoss zu oft neben das Tor: In der Landesliga trennte er sich vom SuS Kaiserau torlos 0:0.© Laryea
Im Landesliga-Derby zwischen Borussia Höchsten und Westfalia Hombruch 2 behielten die Gastgeber mit 31:23 die Oberhand.© Folty
Im Landesliga-Derby zwischen Borussia Höchsten und Westfalia Hombruch 2 behielten die Gastgeber mit 31:23 die Oberhand.© Folty
Im Landesliga-Derby zwischen Borussia Höchsten und Westfalia Hombruch 2 behielten die Gastgeber mit 31:23 die Oberhand.© Folty
Im Landesliga-Derby zwischen Borussia Höchsten und Westfalia Hombruch 2 behielten die Gastgeber mit 31:23 die Oberhand.© Folty
Im Landesliga-Derby zwischen Borussia Höchsten und Westfalia Hombruch 2 behielten die Gastgeber mit 31:23 die Oberhand.© Folty
Der Hombrucher SV verschenkte zwei Landesliga-Punkte beim 1:1 gegen Horsthausen.© Folty
Der Hombrucher SV verschenkte zwei Landesliga-Punkte beim 1:1 gegen Horsthausen.© Folty
Der Hombrucher SV verschenkte zwei Landesliga-Punkte beim 1:1 gegen Horsthausen.© Folty
Der Hombrucher SV verschenkte zwei Landesliga-Punkte beim 1:1 gegen Horsthausen.© Folty
Der Hombrucher SV verschenkte zwei Landesliga-Punkte beim 1:1 gegen Horsthausen.© Folty
Der OSC Dortmund gewann sein Heimspiel bereits am Freitag gegen die SGSH Dragons 2 mit 25:22.© Folty
Der OSC Dortmund gewann sein Heimspiel bereits am Freitag gegen die SGSH Dragons 2 mit 25:22.© Folty
Der OSC Dortmund gewann sein Heimspiel bereits am Freitag gegen die SGSH Dragons 2 mit 25:22.© Folty
Der OSC Dortmund gewann sein Heimspiel bereits am Freitag gegen die SGSH Dragons 2 mit 25:22.© Folty
Der OSC Dortmund gewann sein Heimspiel bereits am Freitag gegen die SGSH Dragons 2 mit 25:22.© Folty

Lesen Sie jetzt